Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Mail versenden über externen Server mit SMTP und Port 25

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Mail versenden über externen Server mit SMTP und Port 25

    Moin,

    ich möchte ein Mailformular erstellen.
    Scripte gibt es genug.
    Als ich mit PHP anfing zu lesen ohne Kenntnis fand ich auch was mit SMTP und Port 25.
    Ich habe nicht vor das Mailformular in klassischen Sinne mit Eingabefenster für Mail an mich.
    Ein Anwender tackert seine Daten (u.a. auch seine Mailanschrift) über ein Eingabeformular in die DB.
    Nach dem <Daten senden> soll gleichzeitig mit dem Wegschreiben der Daten eine Mail generiert werden, die ihm eine Mail und mir als CC zukommen lässt.
    Der Mailserver ist nicht localhost, sondern ein externer Server.
    Daher auch SMTP und Port 25.
    Dafür muss ich auch Zielhost (Mailserver), Kontoname und PW angeben.
    Dieses finde ich leider weder auf Papier noch im Web wieder.
    Absender/Empfänger/Betreff/Textfeld, darüber bin ich mir im Klaren, nur leider nicht wie ich die Mail über einen externen Mailserver versende.
    Wer weiß Rat?
    Vielen Dank im Voraus.

    Gruss Klaus


  • #2
    Du hast 2 Möglichkeiten:

    entweder du schreibst dir selber ne Klasse die per Netwerkfunktionen die entsprechen Pakete selber zum Server schickt. (s. dazu fsockopen im PHP Manual und der entsprechenden RFC - entsprechende Links findest du unter http://de.wikipedia.org/wiki/SMTP)

    kleiner Tipp am Rande: besorg dir dazu noch n Packetsniffer damit lässt sich später der Netzwerkverkehr für Fehleranalysen überwachen, Ethereal ist dazu ganz gut geeignet.

    oder du greifst auf fertige Paket zurück wie zb. das Mail von PEAR
    http://pear.php.net/manual/en/package.mail.mail.php
    Gewisse Dinge behält man besser für sich, z.B. das man gewisse Dinge für sich behält.

    Kommentar


    • #3
      Hallo HStev,

      ich habe es nun anders,eher ganz einfach bewältigt.
      Viele Sachen sind bei PHP einfach Standard, in den schlauen Büchern aber nicht beschrieben sind.
      Ein Vermerk dass der Mailverkehr über localhost geht des Providers hätte schon ausgereicht.
      Viele Sachen sind halt einfach, für mich als zweimonatigen Neuling ein Thema mit vielen angenehmen Überraschungen zu C++ oder VB, keine Feld- oder Wertumwandlungen mehr von int auf char etc.
      Vielen Dank nochmal.

      Gruss Klaus

      Kommentar

      Lädt...
      X