Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Button

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema Button.

    Button

    Hi! Ich habe eine Tabelle wo Nachrichten drinnen stehen. Nun will ich bei jeder Nachricht neben einen Button machen, der die Nachricht löscht.

    PHP-Code:
    <?php
            
    echo "<form method=post action=scripts/notizen_loeschen.php>";
              echo 
    "<input name=$getdata[0] type=submit value=Löschen>";
            echo 
    "</form>";

    ?>
    Im script: notizen_loeschen.php kommt die variable nie an, da
    PHP-Code:
    <?php
    echo $getdata[0];

    ?>
    nichts bringt. Es sollte irgendeine Id von der Nachricht ausgegeben werden.

    what happend?

    lg flo

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Du kannst php nicht mit html durcheinanderwürfeln.

    <?php
    echo "<form method=post action=scripts/notizen_loeschen.php>
    <input name=".$getdata[0]." type=submit value=Löschen>
    </form>";

    ?>

    Noch besser:

    <?php
    echo "<form method=\"post\" action=\"scripts/notizen_loeschen.php\">
    <input name=\"".$getdata[0]."\" type=\"submit\" value=\"Löschen\">
    </form>";

    ?>

    Maik

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    habs jetzt anderst gemacht...

    troztdem danke!

    lg flo

    Einen Kommentar schreiben:


  • rbs_phoenix
    antwortet
    es is ganz klar eigentlich...
    1.php
    PHP-Code:
    <?php
    ...
    echo 
    '<input type="submit" name="'.$getdata[0].'" value="Löschen">';
    echo 
    '<input type="hidden" name="getdata[0]" value="'.$getdata.'">';

    ?>
    denn in der 2.php weiß er ja nicht, was als getdata[0] definiert war.. muss er dann über das formular machen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Schade, Du hast es immer noch nicht verstanden.

    Also noch eine Stufe einfacher - letzter Versuch, dann gebe ich auf.

    Welche Bedeutung hat das name Attribut eines input/submit Elements?
    Welche Bedeutung hat das value Attribut eines input/submit Elements?
    Welche Rolle spielt das name Attribut des Elements für die Variable(register_globals=on) bzw das Element(register_globals=off) bei php?
    -- Beispiel: Wie wird <input name="elementA" ...> in php abgebildet/was entsteht daraus bei php, wenn das Formular abgeschickt wird?
    Welche Rolle spielt das value Attribut des Elements für php?
    -- Beispiel: <input name="elementA" value="abcd">

    PHP-Code:
    <?php
    $getdata
    [0] = 'abc12345'
    echo 
    "$getdata[0]";
    ?>
    Was gibt das aus? Und warum tut es das?

    PHP-Code:
    <?php
    $getdata
    [0] = 'abc12345'
    echo 
    "abc $getdata[0] xyz";
    ?>
    Was gibt das aus? Und warum tut es das?

    PHP-Code:
    <?php
    $getdata
    [0] = 'abc12345';
    echo 
    "input name=$getdata[0] type=submit value=Löschen";
    ?>
    Was gibt das aus? Und warum tut es das?

    Wie ist also der Name Deines input/submit Elements?

    Wie also heisst die Variable aufgrund des Namens Deines input/submit Elements?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    wenn ich es aber mit
    PHP-Code:
    <?php
            
    echo $_POST['getdata[0]'];

    ?>
    abrufe kommt wieder nix

    die Variable getdata[0] wird im alten Dokument zum Test einmal ausgegeben, also ist sie mit Daten gefüllt.

    lg flo

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Wetten dass er es tut?

    Im script: notizen_loeschen.php kommt die variable nie an, da
    PHP:

    <?php
    echo $getdata[0];

    ?>


    nichts bringt.
    Das bitte nochmal mit meinem letzten Text vergleichen und ausgiebig drüber nachdenken.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    @ Chris:
    Ja und diese ID ist in der Variable $getdata[0] gespeichert die ich mit dem Button weitergebe. Nur wird die nicht weitergegeben, dass ist mein Problem.

    @ bruchpilot
    Ich weis, wie ich einen Button erstelle, nur dieser Button überträgt keine Daten

    lg flo

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    echo "<input name=$getdata[0] type=submit value=Löschen>";
    Das Element erhält den Namen, der in $getdata[0] drinsteht.
    Also zB
    PHP-Code:
    <?php
    $getdata
    [0] = 'abc12345';
    echo 
    "<input name=$getdata[0] type=submit value=Löschen>";
    ?>
    Dann kommt beim Browser an:
    Code:
    <input name=abc12345 type=submit value=Löschen>
    Wenn das Formular abgeschickt wird, gibt es ein Element $_POST['abc12345']=='Löschen'
    Das ist meilenweit von dem entfernt, was Du in dem anderen Skript machst/abtestet.

    Deshalb der Tipp: Grundlagen aneignen
    http://www.php.net/manual/de/ - bei "I. Einführung" einfangen
    Tutorial aus http://www.phpfriend.de/forum/ftopic15782.html heraussuchen und bearbeiten

    Einen Kommentar schreiben:


  • Chr!s
    antwortet
    Du brauchst eine ID .. sprich eine ID in der Datenbank, mit dem du den zu löschenden Datensatz eindeutig identifizieren kannst - diesen liest du aus in deinem Formular, und übergibst den Wert dann der PHP-Datei, welche den gewünschten Datensatz dadurch erkennt..

    Einen Kommentar schreiben:


  • rbs_phoenix
    antwortet
    schreib mal am besten deine beiden ganzen dateien (aktuell natürlich)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    bringt auch nix

    Einen Kommentar schreiben:


  • rbs_phoenix
    antwortet
    dann entweder...
    PHP-Code:
    <?php
    echo '<input type="text"...>';
    ?>
    oder
    PHP-Code:
    <?php
    echo "<input type=\"text\"...>";
    ?>
    finde das erste aber viel übersichtlicher... vor allem wenn du n großes Formular hast

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    "-Zeichen kann ich nicht schreiben, da es sonst mit dem Echo nicht zusammenpasst!

    lg flo

    Einen Kommentar schreiben:


  • rbs_phoenix
    antwortet
    setz mal alles hinter nem "="-Zeichen in "" (Haken). und schreib mal POST groß.. vlt liegts daren.. weiß nich so genau. vielleicht musst du auch in form noch ein name schreiben.. also <form name="löschen"...> oder so

    MFG RBS_Phoenix

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X