Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

display:none

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • display:none

    Hallo zusammen!

    Ich möchte in meinem Programm die Meldungen (zb Fehlermeldung) als Elemente ausgeben, damit auf der Seite bleibt. Soweit sogut. Ich möchte jetzt aber auch, dass die Elemente nach wenigen Sekunden (ca 2) wieder verschwinden.
    Ich hab mich etwas schlau gemacht und auch etwas für's "verschwinden" gefunden:
    Code:
    display:none;
    Wenn display den Wert none hat, dann wird das Element unsichtbar.
    So, aber wie mach ich das jetzt, dass das nach ca. 2 Sekunden passiert?

    Vielen Dank im Vorraus für jede Antwort!


  • #2
    Ist das die selbe Frage wie »Element mit Zeitschalter« ?
    Dann gleiche Antwort.

    Kommentar


    • #3
      mit JavaScript

      Code:
      sleep(2);
      document.getElementById('element').display = none;
      auf die schnelle mal was hingeschrieben...
      http://www.fun2stay.de

      Kommentar


      • #4
        Damit sollte es funktionieren:
        Code:
        window.setTimeout('document.getElementById("elementID").style.display="none";', 2000);

        Kommentar


        • #5
          *gg*
          das wollte ich eigentlich auch schreiben..
          http://www.fun2stay.de

          Kommentar


          • #6
            Danke

            Funktioniert ganz gut!

            Hab aber jetzt ein weiteres Problem...
            Wenn man auf Eintrag ändern geklickt hat in meinem Programm, dann ist früher eine neue Seite gekommen, in der stand: "Eintrag wurde geändert!" und ein Button war dabei, mit dem man wieder zurück kam.

            Jetzt hab ich das aber mit dem neuen Element ersetzt.
            Wenn man also jetzt auf den Button klickt, erscheint das Element (für ein paar Sekunden). ABER: Das Element erscheint nicht so, wie ich es eigentlich wollte, auf der Seite auf der man gerade war, sondern auf einer leeren...

            Ich hab viel herumprobiert, hab das Problem aber nicht lösen können.

            Ich erklär's mal genauer:
            Wenn man auf den Button klickt, passiert folgendes:
            Code:
            <form name="FORMULAR" action="index.php?section=eintrag_bearbeiten&update_01=ja&id=<?=$ID?>" ID="<?=$ID?>" method="post" target="_self">
            --> das Formular wird abgeschickt.

            in der index.php wird dann folgendes gemacht:
            PHP-Code:
            <?
                else if($get_section == "eintrag_bearbeiten")
                {
                //  ******* hier wird ein Eintrag überarbeitet *******
                    if($update_01 == "ja")
                    {
                        include('include_funktionen.php');
                        //  ******* hier wird die Verbindung zu MySQL hergestellt *******
                        db_link($db_link);
                        //  ******* hier wird die Verbindung mit der Datenbank hergestellt *******
                        select_db($select_db, $MYSQL_db);
                        //  ******* hier wird ein Eintrag überarbeitet *******
                        eintrag_bearbeiten($tb_name_02, $tb_name_03, $id);
                    }
                    include "eintrag_bearbeiten.php";
                }
            ?>
            --> es werden Funktionen aufgerufen und dann SOLLTE eigentlich die alte Seite wieder geladen werden -->include "eintrag_bearbeiten.php";

            Tja, es wird zwar die Änderung gespeichert, das Element wird kurz angezeigt, aber die vorherige Seite kommt nicht mehr

            Was mache ich da falsch?

            Kommentar


            • #7
              Kann es sein, dass es daran liegt:
              PHP-Code:
              <?
              $get_section = $_GET["section"];
              ?>

              Kommentar

              Lädt...
              X