Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Abbrechen eines Textes

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abbrechen eines Textes

    Hi,

    ich hohle jetzt eine Subject zelle aus der DB und will sie in einer Tabbel ausgeben.
    Jetzt will ich aber nicht, das die Zeile dann umgebrochen wird, sondern das einfach ... steht, und der restliche text nicht erscheint.
    Ist das irgendwie mit PHP zu ermöglichen...


  • #2
    jap

    substr() und strlen() sollten dir dabei helfen. Ich weiß jetzt net, ob dir diese Angaben genügen, aber versuchs einfach mal...

    Kommentar


    • #3
      substr() und strlen() sollten dir dabei helfen.
      ... wo man aber auch erwähnen sollte, dass substr() dann »knallhart« den Text kürzt.
      Was nicht wirklich schön aussieht, aber wenn es reicht ...

      Kommentar


      • #4
        Probleme gibt es vorallem bei html-sonderzeichen, die werden auch hier im Forum bei der Titelverkürzung abgehackt

        so wird z.b. aus ´ sowas wie &ac... und das hat ja keinen sinn

        Kommentar


        • #5
          was vielleicht schöner ist, wenn du den Text nach Leerzeichen durchsuchst, und dann vielleicht bis zum 4. oder 5. Leerzeichen den Text ausgibst und dann "..."

          hier mal ein beispiel-code:

          PHP-Code:
          <?php

            $text 
          "bla bla bla bla bla bla bla bla";
            
          $woerter explode(" "$text);

            for (
          $i=0$i<4$i++ ) {
              echo 
          $woerter[$i];
            }
            echo 
          "...";

          ?>
          http://www.fun2stay.de

          Kommentar


          • #6
            ja, aber dann hast du probleme, wenn der text "superkalifragelistischexpiraligetisch" ist...

            Kommentar


            • #7
              http://de.php.net/wordwrap

              Kommentar


              • #8
                hmmmm
                PHP-Code:
                <?php
                error_reporting
                (E_ALL);

                $TXT 'superkalifragelistischexpiraligetisch, was weis ich wie die funktion aussehen könnte';

                    Function 
                KText$string$anzahl ) {
                        
                $text_wort split' '$string );
                        
                $i 0;
                        
                $puffer '';
                        foreach (
                $text_wort as $temp) {
                            if ( 
                strlen($text_wort[$i]) > 20 $text_wort[$i] = substr($text_wort[$i], 020).'... ';
                            
                $puffer .= $text_wort[$i].' ';
                                if ( 
                strlen($puffer) < $anzahl ) {
                                    
                $res 0;
                                } else {
                                    
                $res 1; break;
                                }
                            
                $i++;
                            }
                        if ( 
                $res == ) return $puffer; else return $puffer.' ...';
                        }

                // Ausgabe
                echo KText$TXT 50 );

                ?>

                Kommentar

                Lädt...
                X