Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Tut zu libswf

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Tut zu libswf

    Moin

    Ich würde in einem meiner Projekte gerne dynamisch generiert SWF-Dateien integrieren bzw ausgeben. Bin mit Hilfe von Goolge und der Boardsuche dabei über die libswf und Ming gestolpert.
    Nur konnte ich nirgends nen Tut oder ähnliches für libswf finden. Bin leider absoluter Neuling was Flash betrifft.

    Hab das Beispielscript aus dem PHP-Handbuch mal auf meinem Server getestet aber mehr als nen weißes Kästchen ohne jede Funktion gibt mir dir nicht zurück ..

    Weiß vll jmd von euch wo ich da nen gutes Tut oder Handbuch finde ?

    -GEEK1-


  • #2
    Hast du eine Macke mit deim Avatar ?
    Was soll das mit 654x908px Bild ?

    Kommentar


    • #3
      Gleich der 1. Treffer bei Google:
      http://www.web4free.at/PHP-Tutorial-ref.swf.html

      Nebenbei: Ein 654 x 908px großes Avatar muss ja nicht sein.. ^^

      Kommentar


      • #4
        @Chr!s: Schon alleine der Linkaufbau müsste dir sagen, dass das nichts anderes als das PHP-Handbuch ist ..

        Und bez. des Avatars: Der hatte schon immer nur 90x90px und hat sie auch jetzt noch ..

        //Edit: Ok, Fehler gefunden .. das iss net mein Ava was ihr da seht .. werd ich gleich beheben ..

        -GEEK1-

        Kommentar


        • #5
          http://www.geek1.de/images/avatare/useravatar-1.gif
          Das hier is dein Avatar. Und das is entscheidend größer als 90x90.

          Und wenn du kein Tut findest, dann benutze dohc die Beispiele im Handbuch, da lernt man auch draus...
          //edit na also

          Kommentar


          • #6
            Das is zwar mein Avatar aber das was du siehst (bzw gesehen hast) iss ne ganz andere Datei und zwar nolink.jpg .. der Name dürfte darauf hindeuten woran es lag -> Referrer überprüfung ..

            In der Regel nutz ich auch immer die Beispiele aus dem Handbuch und wühl mich einfach durch bis was rauskommt an dem man ansetzen kann aber bei Flash will das nicht so recht klappen.
            Wie bereits erwähnt führt das Beispiel aus dem Handbuch zu nichts bzw nur zu nem weißen Kästchen ohne Aktion und so ganz spontan würd ich sagen, dass da mehr passieren sollte wenn ich mir den Code angucke ..

            Von daher hätt ich auf nen Tut gehofft, mit dem ich mir die Grundlagen der libswf aneignen und dann darauf mein weiteres vorgehen aufbauen kann.

            -GEEK1-

            Kommentar


            • #7
              ...vielleicht hier:

              http://dynamic-webpages.de/tutorial/11/

              Basti

              Kommentar


              • #8
                //Edit: Sorry, habs voll überlesen ..
                //Edit3: Ich danke, nach sowas hab ich gesucht, nu läuft Flash auf meinem Server. Iss zwar nu Ming statt libswf aber geht ja auch

                -GEEK1-

                Kommentar

                Lädt...
                X