Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"rekursive" schleife

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • faultier
    hat ein Thema erstellt "rekursive" schleife.

    "rekursive" schleife

    hallo,
    ich hab hier eine schleife.

    nun möchte ich aber beim Inhalt testen ob "layer ==0" oder !=0...

    bei ==0 soll ein Bild gezeigt werden, bei !0 nicht...mein Problem ist aber,dass ich nicht weiß, wie ich innerhalb einer laufenden while schleife noch was ersetzen kann...hier ist mla mein code

    PHP-Code:
    <?php
      
    while ($rec_result=mysql_fetch_array($result)) {
          if (
    $layer == 0){
        echo 
    $layer."[img]img/count_orange.gif[/img][url='".$rec_result[link]."']".$rec_result[titel]."[/url]
    "
    ;}
        if (
    $layer != 0){
        echo 
    $layer."-[url='".$rec_result[link]."']".$rec_result[titel]."[/url]
    "
    ;}        
        
    get_menu($rec_result[id],$layer."");
    }
    ?>
    würde mich sehr über Hilfe freuen!
    lg

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Nicht wirklich.
    Der Code macht doch, was Du beschreibst. Da ist die while-Schleife, der Test auf ==0 (und der Test auf !=0...), die davon abhängige Aktion A oder B ... alles da. Was ist das Problem?

    Etwas umgeschrieben:
    PHP-Code:
    <?php
    while ($rec_result=mysql_fetch_array($result)) {
        if (
    $layer == 0){
            echo 
    $layer'[img]img/count_orange.gif[/img]',
                    
    '[url="',$rec_result['link'], '"]'$rec_result['titel'], '[/url]
    '
    ;
        }
        else {
            echo 
    $layer'-[url="'$rec_result['link'].'"]'$rec_result['titel'], '[/url]
    '
    ;
        }
        
    get_menu($rec_result['id'],$layer.'   ');
    }
    ?>
    Wenn nicht $layer==0, warum dann noch mal explizit auf !=0 abtesten? Ersetzt durch else.
    echo kann mehr als nur einen Parameter aufnehmen. Erspart die Zeichenkettenverknüpfung.
    http://www.php.net/manual/de/language.types.array.php , Abschnitt "Warum ist $foo[bar] falsch?".

    Einen Kommentar schreiben:


  • faultier
    antwortet
    oh..hab die erste zeile vom code vergessen zu posten sry...vl ist es jetzt klarer.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X