Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[solved]String to date

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema [solved]String to date.

    [solved]String to date

    Hi,

    ich nutze mySQL 4.0.x daher noch kein Zugriff auf die netten "neuen" konverter
    a la GET_FORMAT etc..


    was wäre die einfachste methode wenn ich meinen string '01.01.2004' zu default mysql Datumsformat konvertieren will.
    sprich: 2004-01-01


    danke für jeglichen vorschlag


    gruss
    fidel_

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    so oder so

    das erwünschte Ergebnis hab ich ja mittlerweile.

    danke nochmal an alle.

    gruss
    fidel_

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    hmmmm

    PHP-Code:
    <?php
    $datum 
    '27.09.2005';
    echo 
    preg_replace('~(\d{2})\.(\d{2})\.(\d{4})~''$3-$2-$1'$datum);
    ?>

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Hi,

    theoretisch ja, hängt aber von der MySQL Version ab.

    Debian Sarge hat default mässig die 4.0.x Version,
    die Konverter funktionen sind aber erst ab 4.1 integriert.

    siehe ausgangspost


    gruss
    fidel_

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    was wäre die einfachste methode wenn ich meinen string '01.01.2004' zu default mysql Datumsformat konvertieren will.
    sprich: 2004-01-01
    Ging das nicht bei MySQl automatisch ?

    EDIT:

    Vieleicht ist die nützlich:
    http://dev.mysql.com/doc/mysql/de/da...functions.html

    Einen Kommentar schreiben:


  • BlackHawkDC
    antwortet
    ahja, das kommt davon wenn man die Varaiablen zur Lesbarkeit umbenennt. Ts Ts Ts

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    PHP-Code:
    <?php
        $date 
    '13.02.2004';
       
    $dateArray explode('.'$date);
       
    $formatedDate $dateArray[2].'-'.$dateArray[1].'-'.$dateArray[0]; 
       
       echo 
    $formatedDate;
    ?>

    so passt es dann, thx.

    gruss
    fidel_

    Einen Kommentar schreiben:


  • BlackHawkDC
    antwortet
    straight forward:

    PHP-Code:
    <?php
        $date 
    '13.02.2004';
        
    $dateArray explode('.'$date);
        
    $formatedDate $d[2].'-'.$d[1].'-'.$d[0];
    ?>

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X