Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Übergabe via URL => Scriptfehler

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Übergabe via URL => Scriptfehler

    Hi,

    ich bin auf die übergabe der Variablen via URL gestoßen und habe mir da etwas zusammen gebastelt:
    PHP-Code:
    <html>
    <head>
    <title>TEST - Übergabe von Variablen via URL</title>
    <link rel="stylesheet" type="text/css" href="stylesheet.css" />
    </head>
    <body>
    <h1>Übergabe via URL</h1>
    <div>
    <form>
    <table>
        <tr>
            <td>Vorname:</td>
            <td><input name="vorname" type="text" size="30" maxlength="30" method='get'></td>
        </tr>
        <tr>
            <td>Nachname:</td>
            <td><input name="nachname" type="text" size="30" maxlength="40" method='get'></td>
        </tr>

        <tr>
            <td colsapn="2" align="center">
             <?php
              $vorname
    =$_POST["vorname"];
              
    $nachname=$_POST["nachname"];
              echo 
    '[url="test.php?vorname='.$vorname.'&nachname='.$nachname.'"]Daten übergeben[/url]';
             
    ?>
            </td>
    </table>
    </form>
    </div>
    </body>
    </html>
    So bei der Übergabe geschieht nichts. Klar, denn er liest sofort, dass in den eingabe feldern nichts drin steht.
    Nun meine frage wie kann ich ihm sagen, dass er $vorname und $nachname neu definieren soll, wenn man auf den link klickt, d.h. er soll erst dann den string aus den feldern lesen.

    vielen dank im voraus
    grüße


  • #2
    du glaub ich hast einen denkfehler, du must einen submitbutton benutzen oder den link mit form.submit bestücken

    edit:
    du kannst variablen in der url nur übergeben, wenn sie zum zeitpunkt der anzeige schon feststehen, wenn du sie nachträglich eingibst, kannst du nur umständlich mit nem javascript die url ändern

    Kommentar


    • #3
      hi,

      ich danke dir für deine antwort...
      submit ist klar, dass das geht...
      doch da zerhaut er mir die url... wie kann ich diese beeinflussen?
      denn so ein submit button generiert den link und hängt die variablen dran.
      nur wenn ich vorher ein action machen möchte was dann?

      Kommentar


      • #4
        keine ahnung, was du meinst...

        aber method='post' solltest du machen, da werden die variablen zumindest gar nicht im url angezeigt und trotzdem übertragen

        Kommentar


        • #5
          Vor allem sollte man method="post" nehmen, wenn man die Variablen mit $_POST[] auslesen will.

          Was soll denn eigentlich das method="get" beim <input>? Das gehört doch eher zum <form>....???
          **********************************
          Nein, ich bin nicht die Signatur.
          Ich putze hier nur.
          **********************************

          Kommentar


          • #6
            method 'get' geht auch aber ich änders...
            was ich meine ist, dass durch submit die variablen an meinet wegen functions.php weitergegeben werden.
            der button generiert dan den link:
            blabla.de/funtctions.php?var1=test&var2=test2

            okay was ich nun wissen mlöchte, ist wie ich dies beeinflussen kann, sprich das ich dann zumbeispiel den link bekomme:
            blabla.de/funtctions.php?action=auto&var1=test&var2=test2

            Kommentar


            • #7
              Was soll "vorher ein action machen" bedeuten?

              Einen Link nachträglich in der Seite ändern geht nur mit Javscript. Weil PHP ja vorher schon ereldigt ist.
              **********************************
              Nein, ich bin nicht die Signatur.
              Ich putze hier nur.
              **********************************

              Kommentar


              • #8
                der button generiert gar keinen link, wenn du post benutzt, der lässt ihn so, wie er ist und überträgt die variablen per post. sie stehen dann NICHT in der URL

                Kommentar


                • #9
                  In der URL kann auch bei POST alles mögliche drinstehen. Es muss ja kein Feld sein, sondern kann auch in action stehen.
                  **********************************
                  Nein, ich bin nicht die Signatur.
                  Ich putze hier nur.
                  **********************************

                  Kommentar


                  • #10
                    Vielleicht bringt das hier etwas "Licht ins Dunkel"
                    http://forum.developers-guide.net/thread12.html
                    privater Blog

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X