Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

datei umbenennen funktioniert nicht

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • datei umbenennen funktioniert nicht

    hallo!
    habe ein problem mit diesem script da:

    PHP-Code:
    <?php
            $picupload 
    "items/";
            
    $date date("Y-m-d");

            
    $newEntry $date."||".$titel."||".$text;
            
    $file "data/***********.txt";
            
    $fp fopen($file"a");
            
    fwrite($fp$newEntry."\n");
            
    fclose($fp);

            if(
    copy($_FILES["filex"]["tmp_name"], $picupload $_FILES["filex"]["name"])) {

    X            $endung ".jpg";
    X            $temp2 $titel $endung;
    X            rename('/items/$filex''/home/www/*********/items/$temp2');

            }
    ?>
    bei den zeilen bei denen ein X ist stimmt irgendwas nicht..

    mein ziel ist es dass die datei $filex nach dem/vor dem uploaden in $titel + $endung umbenannt wird ohne dass eine safe mode restriction auftaucht...

    wie geht dass??

    pls help me!!!!


  • #2
    ohne jetzt groß drüer nachzudenken:
    innerhalb von ' ' werden variablen nicht umgesetzt, sprich entweder das ganze in " " setzten oder aus den ' raus gehen.

    schreib mal oben hin: error_reporting(E_ALL); aber erst das andere machen!

    Kommentar


    • #3
      erstmal danke das du dir zeit genommen hast

      aber funktionieren tuts leider nicht :/

      Kommentar


      • #4
        was funktioniert nicht?
        was passiert? Läßt das Script den Tee zu lange ziehen?
        Fragen über Fragen

        hast du aus den ' die " gemacht?
        hast du oben error_reporting(E_ALL); hingeschrieben?
        Das sorgt übrigens nich dafür, dass sich die Probleme lößen, sondern lediglich, dass konsequent alle Fehler angezeigt werden

        Kommentar


        • #5
          also ich hab
          rename('/items/$filex', '/home/www/*********/items/$temp2');

          jetzt in
          rename("/items/$filex", "/home/www/*********/items/$temp2");

          umgeschrieben und oben
          error_reporting(E_ALL);

          reingetan...

          fehlermeldung:
          Warning: rename(): SAFE MODE Restriction in effect. The script whose uid is ....is not allowed to access / owned by uid 0 in /home/www/......../startseite.php on line 109

          Kommentar


          • #6
            das liegt halt daran, dass rename nicht im safemode funktioniert.
            Da kann ich dir leider auch nicht helfen.

            Vllt. hat einer der Profis hier ne andere Lösung.... oder in nem anderen Forum (Sig )

            Kommentar


            • #7
              schade

              aber macht nichts! danke trotzdem

              gn8

              Kommentar


              • #8
                Könnte sein, dass du die "SAFE MODE Restriction" behebst, indem du die Strings "$titel" und "$endung" nicht mit "+" verbindest, sondern so, wie du es ein paar zeilen weiter oben bereits richtigerweise getan hast, mit "." - also :

                Code:
                $temp2=$titel.$endung;
                Hast du dir mal ausgeben lassen, welchen Inhalt "$temp2" hat, wenn du die Variablen mit "+" verbindest ...?
                ToolsTool - Online (SEO-)Tools im Browser gleichzeitig starten ...

                Kommentar


                • #9
                  hallo

                  danke, dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast.. beim + ist nämlich 0 rausgekommen und bei . bild.jpg

                  der safemode wurde dadurch leider nicht aufgehoben :/

                  Kommentar


                  • #10
                    Mit safemode hat das eher wenig zu tun, benutze doch mal ein FTP Programm (oder unter Linux über die Shell) und setze den CHMOD richtig.
                    If you read this message backward, Satan will force you to smoke marijuana.
                    Gute Tutorials

                    Kommentar


                    • #11
                      das script sieh jetzt so aus :

                      PHP-Code:
                      <?php
                              error_reporting
                      (E_ALL); 
                              
                      $picupload "items/";
                              
                      $date date("Y-m-d");
                              
                      $newEntry $date."||".$titel."||".$text;
                              
                      $file "***************.txt";
                              
                      $fp fopen($file"a");
                              
                      fwrite($fp$newEntry."\n");
                              
                      fclose($fp);

                              if(
                      copy($_FILES["filex"]["tmp_name"], $picupload $_FILES["filex"]["name"])) {

                                  
                      $endung ".jpg";
                                  
                      $temp2 $titel $endung;
                                  
                      rename("/items/$filex""/home/www/**************/items/$temp2");

                              }
                      ?>

                      Kommentar


                      • #12
                        Pfff, also du solltest die Datei vielleicht mit move_uploaded_file() verschieben und umbenennen... Das wäre nämlich auch der richtige Weg, ich bin mir nämlich gar nicht sicher, ob du die Datei aus dem tmp Verzeichnis mit copy() extrahieren und verschieben kannst.
                        If you read this message backward, Satan will force you to smoke marijuana.
                        Gute Tutorials

                        Kommentar


                        • #13
                          move_uploaded_file() hab ich mir auch schon angesehn.. aber ich konnt damit nichts anfangen irgendwie *noobbin*

                          und wie wäre das ganze dann zu coden? kannst du mir das script vielleicht mal schnell umschreiben?

                          das wär mir eine große hilfe.. check mich da nämlich net so ganz durch :/

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von kremser
                            move_uploaded_file() hab ich mir auch schon angesehn.. aber ich konnt damit nichts anfangen irgendwie *noobbin*

                            und wie wäre das ganze dann zu coden? kannst du mir das script vielleicht mal schnell umschreiben?

                            das wär mir eine große hilfe.. check mich da nämlich net so ganz durch :/
                            Ähm, hallo?

                            bool copy ( string source, string dest )
                            bool move_uploaded_file ( string filename, string destination )

                            Wo ist jetzt das Problem???

                            Gruß
                            phpfan

                            Kommentar


                            • #15
                              PHP-Code:
                              <?php
                              error_reporting
                              (E_ALL);  
                                    
                              $picupload "items/"
                                    
                              $date date("Y-m-d"); 
                                    
                              $newEntry $date."||".$titel."||".$text
                                    
                              $file "***************.txt"
                                    
                              $fp fopen($file"a"); 
                                    
                              fwrite($fp$newEntry."\n"); 
                                    
                              fclose($fp);
                                      
                              copy($_FILES["filex"]["tmp_name"], $picupload $_FILES["filex"]["name"]);
                                      
                              $endung ".jpg";
                                      
                              $temp2 $titel $endung;
                                      
                              move_uploaded_file("/items/$filex""/home/www/**********/items/$temp2");
                              ?>
                              so jetzt hab ich dass mal mit dem move_uploaded_file(); und so probiert..
                              der upload geht zwar einwandfrei..
                              die safe mode restriction ist auch weg!!! danke

                              aber es wird mir nach wie vor nicht auf variable $temp2 umbenannt :/
                              wem fällt noch ein fehler auf?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X