Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Doppelt benutzen klappt nicht

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema Doppelt benutzen klappt nicht.

    Doppelt benutzen klappt nicht

    Was muss ich machen, um dieses Script mehrmals in einem Dokument schreiben zu können?

    Code:
    <?php
    							function Countdown($Datum)
    							{
    								$Zieldatum = mktime(substr($Datum, 11, 2), substr($Datum, 14, 2), substr($Datum, 17, 2), substr($Datum, 3, 2), substr($Datum, 0, 2), substr($Datum, 6, 4));
    								$Differenz = $Zieldatum-time();
    								$Tage = floor($Differenz/86400);
    								$Zeit="$Tage";
    								return($Zeit);
    							}
    							$Datum = "17.10.2005 00:00:00";
    							echo Countdown($Datum);
    							?>

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Nun hat's geklappt. Vielen Dank!

    Versteht mich nicht falsch... ich hasse es etwas zu machen, was ich nicht verstehe... aber ich bin zur Zeit mit meinen schulischen Verpflichtungen so ausgelastet, dass ich das Lernen von PHP erst mal hinten anstellen muss.

    Ich danke euch noch einmal!

    Schönen Abend noch!

    Mit freundlichen Grüßen

    Laiwan

    Einen Kommentar schreiben:


  • search
    antwortet
    und bitte die function von oben, entweder includen oder in die gleiche datei packen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Der_Gerhard
    antwortet
    Kannst Du uns auch mal verraten, was genau daran nicht funktioniert?

    Wenn Du es mehrfach brauchst, schreib es halt mehrfach hin.

    PHP-Code:
    <?php
       $Count 
    Countdown("17.10.2005 00:00:00");
       echo 
    $Count

       
    $Count Countdown("19.11.2005 00:00:00");
       echo 
    $Count

       
    $Count Countdown("24.12.2005 00:00:00");
       echo 
    $Count
    ?>

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Ja sicher, lesen, lernen, denken etc. hört sich ja alles ganz wundervoll an, aber zur Zeit habe ich keine Zeit mich in PHP einzuarbeiten.

    Ich will nur schnell meine Seite fertig haben.

    Noch mal zu meinem Problem:

    Ich hab ne Tabelle mit drei Spalten. In der ersten steht das "Ereignis", in der zweiten die verbleibenden Tage und in der dritten das Datum.

    Nun will ich manuell das Datum in das php script schreiben, sodass mir dieses bei jedem Seitenaufruf die noch verbleibenden Tage bis zu dem Datum auswirft.

    Hoffe, ihr versteht, was ich meine...

    So funktioniert es leider nicht:

    PHP-Code:
    <?php
       $Datum 
    "17.10.2005 00:00:00"
       
    $Count Countdown($Datum);
       echo 
    $Count;
    ?>

    Einen Kommentar schreiben:


  • search
    antwortet
    Ein Fall für http://tut.php-q.net
    lesen, lernen, denken, verstehen, anwenden ...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Dein Quellcode versteh ich nicht... was soll bei den "..." hin?

    Mir geht es darum verschiedene Countdowns auf einer Seite zu berechnen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • d-jango
    antwortet
    ganz easy ...

    PHP-Code:
    <?php
      $Datum 
    "17.10.2005 00:00:00"
      
    $count Countdown($Datum);
      echo 
    $count;
      ...
      ...
      echo 
    $count;


    ?>

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X