Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

iFrame Browser?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • iFrame Browser?

    Hallo,
    ich wollte mal Fragen, ob es möglich ist so eine art iFrame Browser zu Programmieren. Das soll heißen ich Programmiere mir eine zweiteilige Seite. Im Ersten Teil habe ich dann ein Eingabefeld für die URL und einen "Go" Button und mir wird dann die Seite wo ich eingegeben habe im zweiten Teil angezeigt.
    Das Problem ist aber, das die Seite wo dann aufgerufen wird nicht von meinem Clienten ausgehen soll, sondern von meinem Server:

    Mein Client ruft Seite auf und gibt dort eine URL ein -> mein Server holt sich die Seite und zeigt sie ihm an.

    Was mir dabei am wichtigsten ist, das der Server die angeforderte Seite aufruft.

    Bedanke mich schon mal jetzt für die Antworten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Hupp


  • #2
    ja, geht.

    EDIT:

    wirst aber ein problem bekommen wenn URLs auf der geholten seite nicht absolut angegeben sind, dein server sucht sie dann bei dir.
    Klick mich


    Kommentar


    • #3
      Zitat von md5hash
      ja, geht.

      EDIT:

      wirst aber ein problem bekommen wenn URLs auf der geholten seite nicht absolut angegeben sind, dein server sucht sie dann bei dir.
      geht natürlich, kann aber auch sein, dass du rechtliche Probleme bekomm.
      Wenn es so aussehen könnte, dass die Inhalte zu dir gehören, machst du dich Strafbar ^^
      Sehe eigentlich keinen Sinn hinter so etwas. Wer will das schon?

      Kommentar


      • #4
        Zitat von md5hash
        ja, geht.

        EDIT:

        wirst aber ein problem bekommen wenn URLs auf der geholten seite nicht absolut angegeben sind, dein server sucht sie dann bei dir.
        Das könntest du per preg_replace umgehen.

        Kommentar


        • #5
          Danke für die schnellen Antworten.

          Rechtlich werde ich mich dagegen absichern, wie man das so of im I-Net auch sieht und zudem kommt man nur über ein Passwort dort hin.

          Geht das auch, wenn ich in mein Eingabefeld etwas mit einer Portnummer reinschreibe (z.B.: http://www.meinedomain.tld:1234)?

          Geibt es eigentlich schon soetwas fertig (dann müsste ich es vlt. gar nicht mer programmieren)?

          Kommentar


          • #6
            schau dir mal das an:
            http://sourceforge.net/projects/snoopy/

            könnte eventuell das sein, was du suchst.

            Kommentar


            • #7
              Rechtlich werde ich mich dagegen absichern, wie man das so of im I-Net auch sieht und zudem kommt man nur über ein Passwort dort hin.
              Auch wenn du den Personenkreis derer, die das Tool benutzen können, verkleinerst, wirst du Probleme kriegen wenn du nicht das Einverständnis der Webseitenbetreiber hast.
              Bzw. gibt es genug Webseiten die es per script unterdrücken sich in andere Frames laden zu lassen. Wenn du ohne bzw. mit zweifelhaftem USER_AGENT in den Statistiken auftauchst wirst du wahrscheinlich auch per .htaccess öfters ne abfuhr kriegen.

              Zitat von Luke-B
              Sehe eigentlich keinen Sinn hinter so etwas. Wer will das schon?
              Das ist für Leute die keinen Browser haben
              schlimmer gehts nimmer.... dümmer immer!

              Kommentar

              Lädt...
              X