Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ersetzen von Sonderzeichen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema Ersetzen von Sonderzeichen.

    Ersetzen von Sonderzeichen

    Ich habe folgendes Problem:

    Unsere Redaktion schreibt Texte in Microsoft Word vor, diese werden dann über ein Formular in eine Datenbank gespeichert, und anschließend aus der Datenbank wieder ausgelesen und als Newsletter verschickt.

    Daraus ergibt sich folgende Situation:

    Microsoft Word konvertiert beim einfügen von " (Anführungsstrichen) diese in doppelte Anführungszeichen oben und unten.

    Jedoch führen diese nicht ASCII kompatibelen Zeichen bei manch einem Empfangsserver zum Abbrechen der Mailübertragung.

    Nun meine eigentliche Frage: "Wie ersetzt man Zeichen die man nicht darstellen kann?"

    mit chr() kann ich nicht arbeiten, da die Zeichen wie gesagt nicht im ASCII Zeichensatz enthalten sind.

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    @xkasi:

    Das Profiforum ist nicht der "automatische Handbuchvorlesedienst"

    ->moved to Anfängerforum

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    THX

    Hab den Kampf gewonnen.

    Strtr() hats gerichtet.

    Einen Kommentar schreiben:


  • brain_overload
    antwortet
    Tüfftel doch mal !

    Code:
      $Nl_text="„Schlüssel zum Drittkapital“";
    z.B.
    $ascii = ord( $Nl_text[0] ); //liefert dir den ASCII-Code des ersten Zeichens.

    Mit str_replace( chr($ascii), '"', $string ); // kriegst Du's ersetzt.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Hallo

    Lies dir mal die User-Beiträge auf http://www.php.net/strtr durch.
    Dort stand etwas über Umwandlung von Word-Characters. Vielleicht hilft dir das weiter.

    Grüsse

    Lev

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Mein replace sieht so aus:

    Code:
      $Nl_text="„Schlüssel zum Drittkapital“";
    
      $Bad_Chars = array('/„/','/“/');
      $Replace = '"';
    
      $Nl_text=preg_replace($Bad_Chars,$Replace,$Nl_text);
    und nix passiert auf dem Server (Linux)

    Einen Kommentar schreiben:


  • konsti
    antwortet
    ich würds so machen (vielleichit in ner funktion)
    Code:
    $doc = str_replace('anfürungszeichen unten','"',$doc);
    $doc = str_replace('anfürungszeichen oben','"',$doc);

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X