Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

fopen($xyz, "w+was denn")

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • fopen($xyz, "w+was denn")

    Tach auch .

    Mir ist aufgefallen, daß der Parameter w+ bei o.g. Funktion bewirkt, daß die zu öffnenden Datei ständig überschrieben wird.

    Da ich mir aber ein Gästebuch für meine HP bastele, in welchem die neuesten Einträge vorne stehen sollen, ist das ganz und gar ungünstig, da dadurch alle alten Einträge gelöscht werden.

    Meine Frage ist nun, ob eine Möglichkeit besteht, den Zeiger nicht auf den Anfang der Datei zeigen zu lassen, trotzdem aber den w-Parameter zu benutzen.

    Oder alternativ würde mich interessieren, ob man den a-Paramter so einstellen kann, das dieser sich verhält wie der w-Parameter, dabei aber seine Eigenschaften ebenfalls nutzt.

    Ich dachte da an fopen($xyz, 'w+a') oder andersrums.
    ICH!!! ICH, ICH HABE FEUER GEMACHT!!!

    -Tom Hanks in Verschollen-


  • #2
    Der Unterschied von "a" zu "w" ist lediglich, dass erstere Version den Zeiger ans Ende der Datei setzt, und somit Schreibeoperationen den bisherigen Inhalt nicht beeinflussen.

    Was willst du erreichen?

    Kommentar


    • #3
      Code:
      fopen($file, 'r+');
      versuchs mal damit.
      und lies mal das:
      http://www.webmaster-resource.de/tut...utorial_14.php

      Kommentar


      • #4
        Danke, hab's mittlerweile geschafft. Uppe meine Einträge jetzt mit dem 'w'. Vorher hatte ich das Problem, dass bei einem Reload der Seite, der sich noch im Browsercache befindliche, letzte Eintrag ständig neu hinzugefügt wurde. Lese das nun über substr(...) aus, vergleiche und mache dann bei Gleichheit und 'nem Reload nichts.

        Jetzt bin ich soweit, dass meine Einträge quasi an die einbindende Seite angehängt werden, würde dies aber lieber in einem dreizeiligen Textfeld dargestellt haben, bei welchem man wie in einer Textarea tieferscrollen kann. Geht das? Oder kann ich doch eventuell durch irgendeine mir nicht bekannte Escapesequenz meine php-Seite in einer Textarea platzieren?
        ICH!!! ICH, ICH HABE FEUER GEMACHT!!!

        -Tom Hanks in Verschollen-

        Kommentar

        Lädt...
        X