Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Variablen Zusammensetzen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Variablen Zusammensetzen

    Hallo.
    Wie kann man eine variable aus mehreren zusammensetzen ???
    Also zb. aus
    $name = macklaud
    01
    $pfad = sonstiges/

    damit die variable dann so aussieht $macklaud01sonstiges

    Ma noch ne kleine frage zur session_id
    Wenn man sich eingeloggt hat bekommt man ne session_id wenn man nun aber die seite verlassen hat und sich wieder eingeloggt hat bekommt man dann wieder die selbe sid oder wird ne neue zugeteilt ???


  • #2
    Re: Variablen Zusammensetzen

    Zitat von Macklaud
    Hallo.
    Wie kann man eine variable aus mehreren zusammensetzen ???
    Also zb. aus
    $name = macklaud
    01
    $pfad = sonstiges/

    damit die variable dann so aussieht $macklaud01sonstiges
    soll die variable so heißen? oder soll der inhalt so aussehen?

    beschäftige dich mal mit den verkettungsoperator ..
    http://www.php.net/manual/de/languag...ors.string.php
    privater Blog

    Kommentar


    • #3
      Code:
      $var1="dumdidum";
      $var2="blabla";
      $$variable=$var1."01".$var2;
      $variable heißt nun $dumdidum01blabla

      Die doppelten Dollarzeichen bewirken das Setzen eines neuen Variablennamens.

      Kommentar


      • #4
        Ja so kann ich die variable zusammensetzen um mit ner anderen anschliesend zu vergleichen, aber wenn ich die variable stendig benutze, ich mein ich will ja nicht für jeden user eigene variablen erstellen , das soll automatisch geschehen und zwar dass ich sie dann ungefair so anwenden kann:
        Code:
        $var1."01".$var2 = 136;
        also dass ich, im code, die variablen eingeben muss aus denen die variable zusammen gesetzt wird und dann den wert dahinter packen kann dass es dann automatisch eine variable draus macht, also dass er diese zusammensetzung automatisch als eine variable anerkennt.

        ps. diese links zu der php hilfe hilft mir irgendwie nicht viel da dort das meiste im english steht, leider sind meine englishkentnisse nicht so gut dass ich da was lernen könnte :/

        Zitat von Saraneus
        Code:
        $var1="dumdidum";
        $var2="blabla";
        $$variable=$var1."01".$var2;
        $variable heißt nun $dumdidum01blabla

        Die doppelten Dollarzeichen bewirken das Setzen eines neuen Variablennamens.
        [/code]

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Macklaud
          ps. diese links zu der php hilfe hilft mir irgendwie nicht viel da dort das meiste im english steht, leider sind meine englishkentnisse nicht so gut dass ich da was lernen könnte :/
          das manual existiert komplett auf deutsch ..

          nun ja .. und manchmal (so wie ich das verstehe) sind arrays auch klasse ..
          privater Blog

          Kommentar


          • #6
            Die arrays werden in diesem programm auch schon benutzt.
            Also:
            Ein User loggt sich ein ( $name )
            Seine daten werden, aus einer $name.txt datei mit hilfe von file(); ausgelesen.
            $var1 = $array[0];
            $var2 = $array[1];
            echo $var1; //Ausgabe 20
            echo $var2; //Ausgabe 10

            Ein zweiter User loggt sich ein ($name )
            Seine daten werden, aus einer $name.txt datei mit hilfe von file(); ausgelesen.
            $var1 = $array[0];
            $var2 = $array[1];
            echo $var1; //Ausgabe 35
            echo $var2; //Ausgabe 15

            Nun führt User1 eine aktion durch wobei er bei User2 Von der $var1 5 punkte abzieht und in seine $var1 schreibt. Doch wie wird es verarbeitet ?? wenn variable mit einem und den selben namen 2 werte hat und von einer wert abgezogen werden soll und in die 2te geschrieben???
            Da ich mein programm lieber doppelt und dreifach sichere als nachher zuzusehen wie fehler auftreten wollte ich es so auslesen.

            $name.var1 = $array[0];
            $name.var2 = $array[1];
            echo $name.var1; //Ausgabe 20
            echo $name.var2; //Ausgabe 10

            Da in diesem fall $name.var1 vom ersten user und $name.var1 vom zweiten user verschiedenen namen haben kann mann leicht die werte austauschen .. auch wenn der user zwei nicht online ist und die daten von dem user zwei von user eints eingelesen werden wird kein fehler auftreten.

            Doch wie kann ich jetzt die 2 dinge zu einer variable verketten $name.var1 wobei stadt $neme der name selbst dort rein muss ( zb. $müllervar1 .. also der varwert , obwohl ich da ne variable eingebe, ich weiss ja nicht vorher welchen namen der user wählt.

            Der user loggt sich mit dem namen Muller ein:
            Code:
            $file  = "test.txt"; 
            $array = file($file); 
            $name.var1 = $array[0];
            $name.var2 = $array[1];
            echo $mullervar1;            //Ausgabe 20
            echo $mullervar2;            //Ausgabe 10
            ungefair so müsste das anschliesend aussehen.
            ich weis nur nicht wie ich das richtig verketten soll.

            Kommentar

            Lädt...
            X