Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mit PHP konstruierte Bilder einbinden

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mit PHP konstruierte Bilder einbinden

    Hallo,
    ich habe ein Script - woher weiß ich leider nicht mehr - mit dem man Bilder konstruieren kann. Das funktioniert gut.
    Das Script:
    • <?php
      Header("Content-Type: image/png");
      # Hier wird der Header gesendet, der später die Bilder "rendert" ausser png kann auch jpeg dastehen

      ################################################## Kreise-etc
      $width = 100; // Später die Breite des Rechtecks
      $height = 100; // Später die Höhe des Rechtecks
      $img = ImageCreate($width, $height); # Hier wird das Bild einer Variable zugewiesen
      ##################################################

      ##################################################
      $red = ImageColorAllocate($img, 255, 0, 0); # Hier wird der Variable $red die Farbe rot zugewiesen
      $white = ImageColorAllocate($img, 255, 255, 255); # Hier wird der Variable $white die Farbe weiß zugewiesen
      ##################################################
      ImageFill($img, 0, 0, $white); # Erst wird das Bild mit weiß gefüllt.

      ImageArc($img, 50, 50, 90, 90, 1, 360, $red); # Jetzt wird ein Kreis gezogen
      # Der erste Parameter 50 steht für die Entfernung in px von rechts - wohl Mittelpunktbildung
      # Der zweite Parameter 50 steht für die Entfernung in px von oben - wohl Mittelpunktbildung
      # Der dritte Parameter 90 steht für die Größe des Kreises (oder der Ellipse) in der Breite
      # Der vierte Parameter 90 steht für die Größe des Kreises (oder der Ellipse) in der Höhe - beide gleich groß = Kreis, z. B. zweite 90 kleiner = Ellipse
      # Der fünfte Parameter 1 steht für den Startwinkel
      # Der sechste Parameter 360 steht für den Endwinkel des Kreises (bzw. der Ellipse) - Zahl kleiner = Teilkreise(ellipse)
      ################################################## ####

      ImagePNG($img); # Hier wird das Bild PNG zugewiesen
      ImageDestroy($img) # Hier wird der Speicherplatz für andere Sachen gereinigt
      ?>

    Aber wenn ich das Script in eine normale php-Seite einbinden will, geht das nicht, weil es zwei unterschiedliche Header-Einträge gibt, einmal TEXT für die ganze Seite und einmal IMAGE für das Script.
    Gibt es da eine Lösung?
    Grüße
    Joannis


  • #2
    mhm scripts runterladen und dann nicht verwenden können, normalerweise gibts zu downloadbaren scripts ne readme oder ne anleitung
    dein script in ne datei z.b.: bild.php
    und dann in der seite:

    Code:
    [img]bild.php[/img]
    wehe es meckert wer dass mein img-tag ned valide is
    mfg Floh

    Programmers don't die, they GOSUB without RETURN

    Kommentar


    • #3
      Das ist ja sehr freundlich von Dir. Aber sag mal,
      was denn ein mhm script ist. Ich bin ja ein totaler Anfänger, der das script ohne readme und ohne anleitung irgendwo gefunden hat.
      Ich wäre froh, wenn Du mir sagen könntest, von wem ich das habe.
      Dann könnt ich das einbauen in die Seite.
      Ich bin übrigens 54 Jahre alt und betreue als Halblaie eine Schulhomepage, die kannst Du Dir mal anschauen und dann kannst Du mir vielleicht gute Tipps geben:

      www.einstein-gymnasium-hameln.de

      Vielen Dank und eine gute Zeit
      Joannis

      Kommentar


      • #4
        nochmal gymnasium oder doch nochmal htl... oder doch benimmschule...
        mag sein dass mein ton nicht freundlich war, aber dafür funktionierts

        und mhm steht da durch ein leerzeichen getrennt und soll ein bejahendes räuspern darstellen, falls die frage ernst gemeint war.

        die seite gefällt mir übrigens gut für eine schulseite, können sich viele schulen eine scheibe davon abschneiden.
        bin ehrlich gesagt sogar beeindruckt.
        aber vielleicht sollte man den quelltext bei gelegenheit in einer validen version umsetzen.
        http://validator.w3.org/check?uri=ht...sium-hameln.de
        mfg Floh

        Programmers don't die, they GOSUB without RETURN

        Kommentar


        • #5
          OK, beide knapp daneben und dann doch ins Ziel.
          Du hast recht, es funkt so sehr gut. Hätt ich drauf kommen müssen, aber ich seh zwischendurch den Wald vor lauter Bäumen nicht.
          Das Validieren ist so eine Sache:
          1. never change a running system
          2. sind mir die korrekten Alternativen nicht immer klar
          3. bestimmte Attribute in CSS umwandeln wird gehn.

          So, vielen Dank für Deinen Tipp und Dein "Lob" und Dir alles Dienliche
          Joannis

          Kommentar

          Lädt...
          X