Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ärger mit REMOTE_ADDR

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ärger mit REMOTE_ADDR

    Hallo erstmal

    Ich hab ein komisches Phenomen das ich nicht begreife. In diversen php scripten verwende ich $REMOTE_ADDR und es funktioniert so wie es soll.
    Nur in einem script ist die Variable immer leer. Keine Ahnung was ich falsch mache. Jemand ne Idee???


  • #2
    Moin!
    erstelle mal eine Datei, die du phpinfo.php nennst, in der nur folgendes drin steht:

    Code:
    <?
    phpinfo();
    ?>
    und dann suchst du mal nach "REMOTE"

    ist recht weit unten. Da wirst du fündig!


    --
    $REMOTE_ADDR ist alt, das aktuelle findest du dann dort! Mehr will ich aber nicht veraten...
    Aufstrebend, kompetent und werbefrei.
    www.developers-guide.net

    Kommentar


    • #3
      is ja gediegen

      Nun funktionierts. Verstanden hab ich das aber nicht. Wenn ich in allen Scripts $REMOTE_ADDR verwende und nur in einem Script keinen Inhalt vorfinde ist das seltsam. Aber egal. mir $_SERVER["REMOTE_ADDR"]
      gehts.
      DANKE

      Kommentar


      • #4
        du solltest im übrigen immer die $_Server[]-Variablen nutzen...

        Und nun noch mal zu genau der Stelle...

        poste doch mal ein paar Zeilen Code und sage, was das passieren soll!
        Ggf. gibt es dafür eine Erklärung!
        Aufstrebend, kompetent und werbefrei.
        www.developers-guide.net

        Kommentar


        • #5
          So siehts im Script aus, wenns funktioniert
          Code:
          $header  = "From: $From_Email <Bestellungbestätigung>\n"; 
          $header .= "Reply-To: $Reply_Email\n"; 
          $header .= "X-Mailer: MailerClass by MK\n"; 
          $header .= "X-Sender-IP: $REMOTE_ADDR\n"; 
          $header .= "Content-type: text/html";
          In den versendeten Mails steht immer die korrekte IP.

          Das script, welches keinen Inhalt in $REMOTE_ADDR hat enthält auch nur eine einfache Zuweisung.
          Code:
          $Remo = $REMOTE_ADDR;
          Die komplette Datei kann ich hier schlecht posten, da sie Kilometer lang ist Das kann man keinem zumuten und meinem Chef würde das glaube ich auch nicht gefallen Der Aufbau ist jedoch in allen scripten identisch, da sie alle zum selben Projekt gehören.

          Kommentar

          Lädt...
          X