Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] "Bild includen"

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] "Bild includen"

    Hi Leute,

    ich würde gerne Folgendes erreichen. Ich möchte gerne eine picture.php haben, die in etwa so aufgebaut ist:

    Code:
    <?php 
    $seite = $_GET["ix"]; 
    
    if(empty($picture))
       $picture = "galerie/humor/1";
    
    include("picture-top.php"); 
    include($picture.".jpg"); 
    include("picture-bottom.php"); 
    ?>
    Da, wo $picture.".jpg" included wird, soll eben ein Bild erscheinen. Das geht ja nicht, weil es sich nicht um eine htm/php-datei handelt, der Fehler
    Parse error: parse error, unexpected T_STRING in /www/htdocs/v093324/re/galerie/humor/1.jpg on line 52
    erscheint - logisch. Wer bis jetzt schon verstanden hat, was ich will: Geht das irgendwie? Ich hab die ganze Zeit im Kopf, dass es dafür eine einfache Lösung gibt, aber ich komm ned drauf..

    Vielen Dank,
    mpower


  • #2
    http://de.selfhtml.org/html/grafiken...n.htm#referenz

    Kommentar


    • #3
      lol.

      ich stell die frage ma genauer: Ich hab ne Bildergalerie, in der thumbnails angezeigt werden. Wenn man auf ein tn klickt, öffnet sich das orginalgroße Bild in einem neuen Fenster. Der Hintergrund des neuen Fensters soll aber NICHT weiß sein, d.h. ich muss das Bild in eine Datei einbinden, deren Hintergrundfarbe ich definieren kann. Da ich natürlich NICHT für jedes einzelne Bild eine eigene Datei erstellen will, versuche ich, das jeweils benötigte Bild in eine Datei zu includen, so dass sie sich aufrufen lässt a lá www.domain.de/picture.php?id=1 - jetzt klar?

      Kommentar


      • #4
        Keine Ahnung warum du da lolst ....

        Du willst den ViewPort formatieren ... also brauchst du HTML .. was du wohl schon durch die umliegenden include()s tust ...
        Entsprechend muss auch das Bild per HTML eingebunden sein ...

        Kommentar


        • #5
          ja das is mir schon klar. das will ich aber ned, wie ich ja schon sagte.

          Kommentar


          • #6
            Tja .. Pech gehabt ...

            Kommentar


            • #7
              okay, vergiss alles, was ich bisher geschrieben habe.

              Gibt es GENERELL mit php die möglichkeit, sowas zu machen? Das hier ist das Anfänger-Forum, also bleib einfach cool, ich kenn mich mit php eben ncoh ned gut genug aus, sonst würde ich ja ned (hier) fragen

              Kommentar


              • #8
                PHP kann u.v.a. image/jpeg (etc.) oder eben text/html aussprucken ... aber nicht beides zugleich.

                Simple and easy ...

                Kommentar


                • #9
                  kannste ma n beispiel pasten? ich bin mir ned sicher, ob ich weiß, wie/was du (das) meinst

                  Kommentar


                  • #10
                    Nein ... wüsste nicht, wie ich dir ein Beispiel für etwas geben könnte, was nicht geht *?!* ...

                    Kommentar


                    • #11
                      boaah man, weißte ned was ich will oder stellste dich nur doof? du weißt doch wahrscheinlich ganz genau, was ich machen will und du weißt auch, wie das geht! ich kenn mich nunmal ned aus, sorry, wenn ich frage! rofl...

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X