Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

2 Daten miteinander vergleichen!!

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 2 Daten miteinander vergleichen!!

    Hey Leute brauche mal wieder eure Hilfe!!

    Wie man 2 Daten miteinander vergleicht ist mir im Grunde klar, nur bei diesem Problem weiß ich nicht wie ich das bewerkstelligen soll!

    Also ich habe ein Datum und nun müsste ich dies mit den aktuellen Datum vergleichen!

    Ich brauch als Ergebnis die Jahreszahl!

    Klar könnte ich akt. Jahreszahl - Jahreszahl = z.b. 12
    aber das ist mir zu ungenau!

    Wenn derjenige sich reg. will und ist noch nicht z.b. 16 will ich das abfangen!
    Probiert er nächsten Monat wieder und ist in diesem Monat 16 geworden dann soll er sich registrieren können!

    Das mit den registrieren ist nur zum veranschaulichen!!

    Könnt ihr mir da helfen?
    Brauch bestimmt nur einen kleinen Schubs in die richtige Richtung


  • #2
    Code:
    $geburt=mktime(0,0,0,$month,$day,$year);
    $now=time();
    $diff=$now-$geburt;
    $alter=date("Y",$diff)-1970;

    Kommentar


    • #3
      Hey Danke für die schnelle Antwort!!

      Werde es mal testen!!

      Gruß

      Chris

      Kommentar


      • #4
        Erstens ist das relativ ungenau (Schaltjahre usw.), zweitens hat Timestamp nur 32 Bit (unter Windows nur 31).

        Um das Alter jetzt oder zu einem bestimmten Zeitpunkt zu ermittlen, verwende ich folgende Funktion:

        Code:
        function age ($geb, $now = NULL)
              {
              if (!$now) $now = date('Y-m-d');
              $geb_array = explode('-', $geb);
              $now_array = explode('-', $now);
              $age = $now_array[0] - $geb_array[0];
              if (
                 $now_array[1] < $geb_array[1] 
                 OR 
                 ($now_array[1] == $geb_array[1] AND $now_array[2] < $geb_array[2])
                 )
                    {
                    $age -= 1;
                    }
              return $age;
              }

        Kommentar


        • #5
          Zitat von tapferesschneiderlein
          Erstens ist das relativ ungenau (Schaltjahre usw.), zweitens hat Timestamp nur 32 Bit (unter Windows nur 31).
          2. geb ich dir recht..das ist der nachteil von timestamps
          1. das stimmt nicht...
          das ist auf die sekunde genau, falls man auch noch die uhrzeit der geburt angibt, denn der timestamp rechnet schaltjahre und so mit
          die einzige ungenauigkeit um eine stunden könnte auftreten wegen der sommerzeit aber dazu hat man ja den optionalen parameter bei mktime()

          Kommentar


          • #6
            Einspruch, Euer Ehren,
            denn der timestamp rechnet schaltjahre und so mit
            »der Timestamp« rechnet doch wohl nicht, oder? Wenn man zwei Timestamps substrahiert, erhält man die Anzahl der vergangenen Sekunden, nicht aber einen Zeitpunkt. Das Alter läßt sich also wegen der Unregelmäßigkeiten des Jahresablaufs weder mit
            Code:
            $alter = $diff / 365.2425 / 24 / 3600;
            noch mit o. g.
            Code:
            $alter = date('Y', $diff) - 1970;
            ermitteln.

            Beispiel: Wieviele Sekunden sind zwischen dem 01.01.1977 und dem 01.01.2004 vergangen? 851.990.400, was nach Methode 1 nur 26,9985 Jahre sind, nach Methode 2 ein Zeitpunkt im Jahr 1996, was – 1970 Jahre abgezogen – auch nur 26 ergibt ...

            Kommentar

            Lädt...
            X