Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] zufälliger string

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema [Erledigt] zufälliger string.

    [Erledigt] zufälliger string

    könnte mir vielleicht jemand sagen wie ich einen zufälligen buchstaben oder zahlen oder einen gemischten string generiere

  • TimeWaster
    antwortet
    das geht auch einfacher:

    PHP-Code:
    $secret explode(" ""a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9");
    shuffle($secret);
    $secret substr(implode($secret), 010); 
    wobei die zahl ganz hinten die länge des strings bestimmt, maximal 36 zeichen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    gut dann entschuldige ich mich. Danke für deine verstendnissvolle antwort bin eben ein blutjunger anfänger

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    genau das ist mit meiner beschreibung möglich...
    z.b. nur A-Z:
    Code:
    for($i=65;$i<=90;$i++){
    $array[]=chr($i);
    }
    $passwort="";
    shuffle($array);
    for($i=0;$i<$laenge;$i++){
    $passwort.=$array[$i];
    }
    das array kannst du natürlich auch manuell mit werten füllen
    $laenge muss nur kleiner als count($array) sein

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    gibt es nicht auch eine möglichkeit einen völlig unabhängigen string zu erstellen bei dem man nur die zugelassen werte für die zeichen angibt und dann die länge definiert?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    speicher die buchstaben/zahlen in ein array und nutze dann shuffle()

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X