Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Trägt nur ersten buchstaben ein

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Trägt nur ersten buchstaben ein

    hi
    wie komt das das mein Formular immer nur den ersten Buchstaben einträgt? vorher ging es noch normal hier mal die Datei die es in die Db schreibt
    Code:
    <?
    {
    $sql = "INSERT INTO ".
        "benutzerdaten (Nickname, Kennwort, Nachname, Vorname, HTML) ".
      "VALUES ('".$test1["Nickname"]."', '".
                           md5 ($test2["Kennwort"])."', '".
                           $test3["Nachname"]."', '".
                           $test4["Vorname"]."', '".
    					   $HTML["HTML"]."')";
      mysql_query ($sql);
    
    }
    
    ?>


  • #2
    probier doch mal aus, ob die variablen überhaupt richtig definiert sind...

    mfg
    DarkManX

    EDIT:
    man kann es auch so schreiben. aber naja, wie man's haben will
    Code:
    $sql = "INSERT INTO 
              benutzerdaten 
              (Nickname, Kennwort, Nachname, Vorname, HTML)
              VALUES 
              ('$test1[Nickname]', ' md5 ($test2[Kennwort])', 
              '$test3[Nachname]', '$test4[Vorname]', ' $HTML[HTML]')";

    Kommentar


    • #3
      wo trägt er nur den ersten Buchstaben, also welches Feld?

      Kommentar


      • #4
        In die Zeile Nickname schreibt er den ersten buchstaben von test1 also wenn ich im Formular in test1 hallo stehen hab schreibt er in die db h und mit den andern Zeilen ist das genauso. Und die sachen übergibt er glaub ich richtig vom Formular in die Datei von wo es in die db geht weil wenn ich <?
        echo $HTTP_GET_VARS["test1"];
        ?> mache kommt genau das was in test1 steht

        Kommentar


        • #5
          dann rück ma den ganzen Code raus, inklusive dem DB Feld, wie das heisst!

          Kommentar


          • #6
            das formular
            Code:
            <html>
             <form method=GET action="formular2.php">
               <table border=0 width=100% cellspacing=0 cellpadding=0>
                <tr>
                 <td align=right>test1:</td>
                 <td><input type=text name=test1 value="nix" maxlength=20></td>
                </tr>
                <tr>
                 <td align=right>test2:</td>
                 <td><input type=text name=test2 maxlength=10></td>
                </tr>
                <tr>
                 <td align=right>test3:</td>
                 <td><input type=text name=test3 maxlength=10></td>
                </tr><tr>
                  <td align=right>test4:</td>
                 <td><input type=text name=test4 maxlength=10></td>
                </tr><tr>
                  <td align=right>HTML:</td>
                 <td><textarea rows="5" name="HTML" cols="20"></textarea></td>
                </tr><tr>
                <td colspan=2 align=center><input type=submit value="ok"></td>
               </tr>
              </table>
             </form>
            Formular2.php wo das hin geht
            Code:
            <?
              include("db_mysql.inc.php");
            ?>
            
            
            
            
            
            
            
            <?
            {
            $sql = "INSERT INTO ".
                "benutzerdaten (Nickname, Kennwort, Nachname, Vorname, HTML) ".
              "VALUES ('".$test1["Nickname"]."', '".
                                   md5 ($test2["Kennwort"])."', '".
                                   $test3["Nachname"]."', '".
                                   $test4["Vorname"]."', '".
            					   $HTML["HTML"]."')";
              mysql_query ($sql);
            
                
            }
            
            ?>
            und die db_mysql.inc.php

            Code:
            <?
              mysql_connect("localhost",
              "user","pw") or die
              ("Keine Verbindung moeglich");
              mysql_select_db("datenbank") or die
              ("Die Datenbank existiert nicht");
              ?>
            CREATE TABLE benutzerdaten (
            Id Int(11) NOT NULL auto_increment,
            Nickname VarChar(50) NOT NULL default '',
            Kennwort VarChar(50) NOT NULL default '',
            Nachname VarChar(50) NOT NULL default '',
            Vorname VarChar(50) NOT NULL default '',
            HTML VarChar(50) NOT NULL default '',
            PRIMARY KEY (Id)
            )

            Kommentar


            • #7
              joar das geht ja hinten wie vorne nicht, warum habe ich das nicht gleich gesehn...

              schreib das mal so:
              mysql_query("INSERT INTO benutzerdaten (Nickname, Kennwort, Nachname, Vorname, HTML) VALUES ('".$_POST["test1"]."','".md5 ($_POST["test2"])."','".$_POST["test3"]."','".$_POST["test4"]."','".$_POST["HTML"]."')") or die(mysql_error());

              Kommentar


              • #8
                danke jetzt gehts wieder

                Kommentar


                • #9
                  mysql_query("INSERT INTO benutzerdaten (Nickname, Kennwort, Nachname, Vorname, HTML) VALUES ('".$_POST["test1"]."','".md5 ($_POST["test2"])."','".$_POST["test3"]."','".$_POST["test4"]."','".$_POST["HTML"]."')") or die(mysql_error());
                  diese schreibweisse geht mir voll auf den sack. könnt ihr nicht wie normale menschen programmieren????

                  mfg
                  DarkManX

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von bölckstoff
                    danke jetzt gehts wieder
                    problem gelöst.
                    thread closed.

                    grüße ben ..
                    privater Blog

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X