Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hilfe beim Datum berechnen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema Hilfe beim Datum berechnen.

    Hilfe beim Datum berechnen

    Hallo!

    Ich möchte gerne eine Minutendifferenz zwischen einem Startwert und
    einem Endwert ausrechnen. Den Startwert erhalte ich als Integerwert
    aus meiner Datenbank. Den Endwert erhalte ich über den DATE-Befehl.
    Ich wollte jetzt eigentlich nur die beiden Werte von einander abziehen
    und wenn z.B. gerade die volle Stunde umgesprungen ist, muß ich ja
    nochmals 60 MInuten aufaddieren, damit ich keinen negativen Wert erhalte. Aber wenn ich mir das Ergebnis in Form der Variablen "Anrufdauer" ausgeben lasse, steht da nicht drin!

    $beendet_minute = date("i");

    $Anrufdauer = $beendet_minute - $beginn_minute;

    if ($Anrufdauer<0)
    {
    $anrufdauer = $anrufdauer + 60;
    }
    Hat jemand von Euch eine Idee?

    Gruß, Jörg

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Code:
    $beginn = //time() vom startzeitpunkt.
    
    $ende = time();
    $anrufdauer = $ende - $beginn; 
    $minuten = floor($anrufdauer / 60);
    $sekunden = $anrufdauer - $minuten * 60;
    $anrufdauer = $minuten.':'.$sekunden;
    
    print $anrufdauer;
    mfg
    DarkManX

    EDIT: naja, also ich glaube meine variante ist besser als deine . naja, wie du willst

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Hat sich erledigt )

    Hi Leute, erstmal vielen Dank.
    Problem hat sich erledigt: habe vergessen, dass Gross- & Kleinschreibung bei Variablen wichtig ist.

    Trotzdem danke!

    Gruß, Jörg

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X