Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Unterverzeichnisse einlesen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unterverzeichnisse einlesen

    Hi,
    auf meinen Webspace existiert ein Verzeichnis indem sich einige Unterverzeichnisse befinden. Es sollen alle Verzeichnisse eingelesen werden und dann mit einer Schleife als Links ausgegeben werden. Wie mache ich das?

    Greetz und thx


  • #2
    Code:
    $dir = "verzeichnis";
    $od = opendir($dir);
        while($rd=readdir($od)) {
            if($rd!="." && $rd!=".." && is_dir($rd)) {
                echo ''.$rd.'';
            }
        }

    Kommentar


    • #3
      maxi's Code liest ein Unterverzeichnis aus. Falls du mehrere Ebenen hast, musst du das Ganze in einer rekursiven Funktion aufrufen:
      Code:
      function scan_dir($dir)
      {
          $od = opendir($dir);
          while($rd = readdir($od)) 
          {
              if($rd == '.' || $rd == '..') continue;
              $pfad = "$dir/$rd";
              if (is_dir($rd))
              {
                    scan_dir($pfad);
              }
              else 
              {
                  echo "$pfad";
              }
          } 
      }
      
      $dir = '.';
      scan-dir($dir);
      Gruss
      L

      Kommentar


      • #4
        Ich suche mehr dass der script mir kompl. Verzeichnis meine Homepage einliest! Hier ein Bsp.


        Homepagedaten von (www.test.de)

        index.htm
        uebersicht/xx1.htm
        uebersicht/xx2.htm
        uebersicht/xx3.htm
        cpe/xx.pss
        cpe/xx.frt

        Ich hoffe dass mir jemand kompl. sourcecode hier eintackert!

        Danke
        Maldus

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Maldus
          Ich hoffe dass mir jemand kompl. sourcecode hier eintackert!

          Danke
          Maldus
          Ich glaube nicht .. also ich werde das auf jeden Fall nicht tun, etwas Eigeninitiative könntest du schon zeigen. Allerdings köntne ich dir sowieso nicht helfen, da ich deine Fragestellung nichtmal verstehe.

          Kommentar

          Lädt...
          X