Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] ähm..

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema [Erledigt] ähm...

    [Erledigt] ähm..

    hi,
    bin ganz neu, kann mir kurz jemand sagen warum das hier nicht funktioniert:

    Code:
    $text = "$newar[".$id."] = Array(".$betreff."\",\"".$eintrag."\");";
    danke!

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    pack mal einbischen mehr code rein, dann kann ich dir vlt helfen. an sonstem musst du auf etwas fähigere warten, bis sie dir helfen

    mfg
    DarkManX

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    naja dieses $var1 = $var2 = array(...); geht wohl einfach nicht.
    ne variable definierste ja auch so:
    Code:
    $var1 = "text";
    und nicht anders

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    ja, aber hat keiner ne ahnung was an dem ausdruck falsch ist?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    btw. dein title ist ja sehr passend ausgewählt

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    ne txt file nicht mysql...
    am ende soll es ungefähr so aussehen:

    Code:
    $newsar[0] = Array("Hallo","Das ist ein Test");

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    ich tippe mal, zu jedem eintrag aus ner mysql-db soll ein array erstellt werden, dass den wert der id als namen hat.
    versuchs doch so
    Code:
    $row['id'] = array(...);

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    soll in eine datei geschrieben werden als teil eines arrays...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    was soll denn das werden, wenn es fertig ist?

    mfg
    DarkManX

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X