Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Problem mit Warenkorb

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem mit Warenkorb

    Servus Leute,

    habe mir einen kleinen Webshop gebastelt.
    Es funktioniert auch alles wunderbar. Die einzelnen Artikel werden beim Bestellen in einer DB gespeichert und so auch im Warenkorb angezeigt. Die jeweilige Session Id ist der Schlüssel zu den einzelnen Artikeln im Warenkorb.

    Jetzt mein Problem:
    Nachem der Käufer alles im Warenkorb hat was er benötigt, gibt er noch seine Adresse usw. ein. Diese Werte per Email zu verschicken bekomme ich hin, was ich nicht hinbekomme, sind die dazugehörigen Daten aus der Datenbank an die Email mit dran zu hängen. Wie bekomm ich den Inhalt des Warenkorbs in die Email?

    Würde mich auf eine Antworrt freuen!

    Gruß,
    Daniel B


  • #2
    wo ist da das problem?

    gewünschte daten aus database auslesen und an mail() übergeben...

    select * from ...

    $text="Bla Bla Bla",$eintrag->email ...

    mail($empfaenger, $text, $body, $header);

    i_am

    Kommentar


    • #3
      wie i_am schon geschrieben hat, liegt der Trick hier darin, dass du die die notwendigen Daten aus der db holst und in eine Variable schreibst und zum Schluß erst die mail() losschickst...
      Aufstrebend, kompetent und werbefrei.
      www.developers-guide.net

      Kommentar


      • #4
        das ist mir schon klar, aber dann brauch ich doch eine schleife oder?

        es muss ja nicht nur ein eintrag sein, können auch 20 sein!

        vielleicht denke ich im moment auch einfach falsch?!

        Kommentar


        • #5
          ...du die die notwendigen Daten aus der db holst...
          hatte ja mein Vorredner schon erwähnt.

          Da Dein Warenkorb funktioniert, gehe ich mal davon aus das Du diesen auch anzeigen läßt, somit werden wohl alle Artikel aus der DB gelesen.

          Und genauso geht es in die Mail

          Kann es sein das Du Deinen Warenkorb gar nicht selbst geschrieben hast

          Kommentar


          • #6
            na klar selbst geschrieben.

            im warenkorb werden die einzelnen artikel in einer schleife in einer tabelle ausgegeben. das sit doch was ganz anderes oder nicht?

            ich kann doch eine variablen nicht 20 werte übergeben. habe doch keine stringlist oder der gleichen!

            schreib doch bitte mal die eine zeile; SQL-Statement an variable.

            das verstehe ich nicht.

            Kommentar


            • #7
              natürlich kannst du einer variablen mehrere werte übergeben .. so etwas nennt man array

              aber eigentlich brauchst du das ja gar nicht.
              Code:
              $sql = "SELECT ... ";
              $res = mysql_query($sql) or die (mysql_error());
              
              while ( $Obj = mysql_fetch_object($res) )
              {
                   $nachricht_der_mail .= "artikelname: " . $Obj->name;
                   $nachricht_der_mail .= "\npreis: " . $Obj->preis;
                   etc.
              }
              danach einfach die funktion mail() verwenden ..

              grüße ben
              privater Blog

              Kommentar

              Lädt...
              X