Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ich hab ein problem mit dem speichern von formular daten

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich hab ein problem mit dem speichern von formular daten

    Ich habe in meine seite einen bereich eingebaut in dem die besucher selbst geschichten hinzufügen können. Da diese auch ruhig größer sein dürfen wollte ich sie nicht in der datenbank speichern sondern in einem text file.
    Doch wenn ich das ausgefüllte formular abschicke kommt die meldung das die variablen nicht deffiniert seien was mache ich falsch

    Hier der (vereinfachte)code des sende dokuments:

    <html>
    <body>
    <form action = "speicher.php" method = "post">
    <input type="text" size="20" name="nn"> Name


    <textarea type="text" name="text"> </textarea>
    <input type="submit" value="Senden">
    <input type="reset">
    </form>
    </body>
    </html>



    und hier der des antwortenden:

    <html>
    <body>
    <?php
    $fp = fopen("texte.txt","a+");
    if ($fp)
    {
    flock($fp,2);
    $nl = chr(13) . chr(10);
    fputs ($fp, "$nn
    $text$nl
    ");
    echo "Vielen Dank, $nn

    ";
    echo "Ihre Angaben wurden gespeichert

    ";
    flock($fp,3);
    fclose($fp);
    }
    else
    {
    echo "Datei konnte nicht zum";
    echo " Schreiben geöffnet werden";
    }
    ?>
    </body>
    </html>


    wenn einer den fehler findet bitte meldet euch. wäre mir ne große hilfe


  • #2
    Zitat von Sudi
    method = "send"
    was issn dat für ne Methode????
    entweder "post" oder "get" (würde dir "post" empfehlen und werde das andere problem auch mit "post" erklären"

    anderer Code:
    welche Variablen, wer sagt das?

    Kommentar


    • #3
      ich habs schon berichtigt, weiß auch net wie da send hingekommen ist.
      IM code steht post.

      Kommentar


      • #4
        alle Variablen, die du aus dem Formular übernimmst.
        werden bei dir so übernommen:
        $<Inputname>
        richtig wäre:
        $_POST['<Inputname>'];

        reicht dir das?

        Kommentar


        • #5
          also wenn du meinst das ich das folgendermaßen einsetzen soll:

          <html>
          <body>
          <?php
          $fp = fopen("texte.txt","a+");
          if ($fp)
          {
          flock($fp,2);
          $nl = chr(13) . chr(10);
          fputs ($fp, "$_POST['nn']
          $_POST['text']$nl
          ");
          echo "Vielen Dank, $_POST['nn']

          ";
          echo "Ihre Angaben wurden gespeichert

          ";
          flock($fp,3);
          fclose($fp);
          }
          else
          {
          echo "Datei konnte nicht zum";
          echo " Schreiben geöffnet werden";
          }
          ?>
          </body>
          </html>


          hab ichs richtig gemacht und es funktioniert trotzdem nicht. Es kommt folgende fehler meldung:
          Parse error: parse error, unexpected T_ENCAPSED_AND_WHITESPACE, expecting T_STRING or T_VARIABLE or T_NUM_STRING in C:\server\websites\Neuer_Ordner\ausgabe.php on line 9


          Falls ichs falsch gemacht, reicht mir der Hinweis wohl doch net

          Kommentar


          • #6
            ich würds wohl so schreiben:

            Code:
            <html>
            <body>
            <?php
            $fp = fopen("texte.txt","a+");
            
            if ($fp) {
            
               flock($fp,2);
            
               $nl = chr(13) . chr(10);
               $nn = $_POST['nn'];
               $text = $_POST['text'];
            
               $inhalt = $nn . "
            " . $text . $nl . "
            ";
            
               fputs ($fp, $inhalt);
            
               echo "Vielen Dank, $nn
            
            ";
               echo "Ihre Angaben wurden gespeichert
            
            ";
            
               flock($fp,3);
               fclose($fp);
            }
            else {
               echo "Datei konnte nicht zum";
               echo " Schreiben geöffnet werden";
            }
            ?>
            </body>
            </html>
            das ist erheblich übersichtlicher.
            Bei mir hat er oft Probleme mit sochen $_POST-Variablen innerhalb von Anführungszeichen

            Kommentar


            • #7
              Vielen Dank!!!!
              So klappts nu.
              Aber da muss man auch erstmal draufkommen

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Sudi
                Aber da muss man auch erstmal draufkommen
                wenn man das manual gelesen hat nicht: http://de3.php.net/manual/de/languag...ors.string.php

                Kommentar

                Lädt...
                X