Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

localhost als startadresse?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • localhost als startadresse?

    Hallo,

    ich habe meine Seite folgendermaßen aufgebaut:

    Navigation in eine PHP-Datei.
    Copyright in einer PHP-Datei.
    Diese werden per include z.B. in die Home-Seite eingefügt.

    Kann ich die Adresse wo die Navigation liegt per
    Code:
    <?php include("http://localhost/navigation/navi.php"); ?>
    einfügen, da sie in einem unterorder liegt oder muss ich immer http://www.meineadressen.de/navigation/navi.php angeben?
    Bitte nehmt Rücksicht, bin einfach nur ein Blutiger Anfänger in PHP.


  • #2
    warum nimmst du nicht relative Pfade?
    Code:
    include ("navigation/navi.php");
    dann kannst du dein ganzen Paket verschieben, ohne einen Pfad änden zu müssen!

    Kommentar


    • #3
      Was ist aber wenn ich z.B. noch einen Ordner anlegen in dem ich die Datei Artikel habe und in der auch die Navigation b.z.w. das Copyright einfügen will, dann müsste ich bei der datei

      Code:
      include ("./navigation/navi.php");
      angeben und wenn ich sie dann mal verschiebe muss ich den pfad in dieser Datei ändern, und das will ich umgehen.
      Bitte nehmt Rücksicht, bin einfach nur ein Blutiger Anfänger in PHP.

      Kommentar


      • #4
        schonmal was von ".." gehört?
        also bis jetzt hab ich deine ordnerstruktur so verstanden:
        Code:
        domain:
        
        root
        |---->navigation/
                 |
                 |------>navi.php
        |
        |---->artikel/
                 |
                 |------>artikel.php
        richtig?
        und in der datei artikel.php includest du die Navi-Datei so:
        Code:
        inlcude("../navigation/nav.php");
        was ist daran so schwer???

        Kommentar


        • #5
          das bedeutet also wenn ich

          Code:
          ../
          angebe, wird die Datei immer vom obersten Order genommen?
          Bitte nehmt Rücksicht, bin einfach nur ein Blutiger Anfänger in PHP.

          Kommentar


          • #6
            Das "../" bringt dich einen Ordner nach oben.

            Kommentar


            • #7
              Was ist aber wenn ich 30 Dateien in dem Ordner Artikel habe und diese in einen weiteren unterordner verschiebe?
              Dann müsste ich ja alle Dateien ändern, genau das will ich umgehen.

              Ich könnte ja ganz einfach
              Code:
              www.meineseite.de/navigation/navi.php
              angeben, da ich einen testserver auf meinen Rechner installiert habe kann ich meine Domain nicht angeben um alles offline zu testen, oder?
              Bitte nehmt Rücksicht, bin einfach nur ein Blutiger Anfänger in PHP.

              Kommentar


              • #8
                na klar könntest du das.
                aber warum um himmels willen möchtest du 30 Dateien nachträglich in einen Unterordner verschieben
                alternativ könntest du auch einfach eine Datei in den Ordner mit den zu verschiebenden Dateien machen in die du dann schreibst:
                Code:
                <?
                include("soundso");
                ?>
                die inlcudest du wiederum dann bei allen Dateien in dem Ordner (aufpassen: nur diese) dann musst du bei einer Änderung nur eine Datei ändern

                Kommentar

                Lädt...
                X