Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zurück-Button

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zurück-Button

    Hallo!

    Ich habe einen PHP-Script, der es mir ermöglicht eine Anmeldung durchzuführen. Dem User kommt es wie 4 verschiedene Seiten vor. Hier habe ich einen Zurück-Button mit Javascript (also history.back()) realisiert. Das Problem ist ich möchte einen Schritt zurück aber Javascript funktioniert nicht immer einwandfrei. Im IE kann die Seite nicht gefunden werden und die Daten werden aus dem Formular gelöscht (wenn man auf F5 drückt).
    Gibt es villeicht eine Möglichkeit das Problem anders als mit Javascript zu lösen?

    Danke für die Antwort

    Vitali


  • #2
    entwder steicherst du in der session den letzten aufruf, oder lässt per url die letzte url mitübergeben... wo ist das Problem?

    Kommentar


    • #3
      Ich habe zum Beispiel keine Ahnung wovon du da sprichst

      Kommentar


      • #4
        Probier' mal
        Code:
        zurück

        Kommentar


        • #5
          das ist das selbe wie back()...
          das müsste auch funktionieren
          Code:
          $history=$_SERVER['HTTP_REFERER'];
          ?>
          zurück

          Kommentar


          • #6
            Re: Zurück-Button

            Zitat von vitalik25
            Dem User kommt es wie 4 verschiedene Seiten vor. Hier habe ich einen Zurück-Button mit Javascript (also history.back()) realisiert.
            Schlechte Idee.

            Gibt es villeicht eine Möglichkeit das Problem anders als mit Javascript zu lösen?
            Ja.

            29. Sessions
            http://www.dclp-faq.de/ch/ch-version4_session.html

            11.18. Wie erkenne ich fehlerhafte/fehlende Eingaben?
            http://www.dclp-faq.de/q/q-formular-verarbeitung.html

            11.19. Wie verhindere ich mehrfaches Absenden eines Formulars?
            http://www.dclp-faq.de/q/q-formular-mehrfach.html

            Da Deine Frage alles Anderes als die Frage eines Profis ist, verschiebe ich das Thema mal ins Anfängerforum.

            Kommentar

            Lädt...
            X