Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Datenbank Eingabe

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Datenbank Eingabe

    ich will die einformation die in ein eingabetext steht, im DB speichern. wenn ich irgend ein zahl (zB 12345) schreibe, das wird problemlos gespeichert. aber wenn ich ein text (zb.AST342) speichern will, bekomme ich eine fehlermeldung.

    so sieht mein prog aus

    <table>
    <form action="tes6.php" method="post">

    <tr>

    <?php
    if (isset($_REQUEST['loeschen1'])) {
    unset($_REQUEST['Inhalt1']);}
    ?>
    <?php
    if (isset($_REQUEST['loeschen1'])) {
    unset($_REQUEST['Inhalt2']);}
    ?>
    <?php
    if (isset($_REQUEST['loeschen1'])) {
    unset($_REQUEST['Inhalt3']);}
    ?>



    <td>
    <input type="text" size="17" name="Inhalt1" value="<?php @print $_REQUEST['Inhalt1']; ?>">
    </td>
    <td>
    <input type="text" size="17" name="Inhalt2" value="<?php @print $_REQUEST['Inhalt2']; ?>">
    </td>
    <td>
    <input type="text" size="17" name="Inhalt3" value="<?php @print $_REQUEST['Inhalt3']; ?>">
    </td>
    <td>
    <input type="submit" name="taste1" value="OK1">
    </td>
    <td align= "center">
    <input type="submit" name="loeschen1" value="Löschen1"/>
    </td>

    </tr>
    <tr>
    </table>

    $sql = " select *
    from Baken_Belegung";
    if($taste1=true){
    $einfuegen1= "INSERT INTO Baken_Belegung (Chargen_typ, Chargen_No, Stueckzahl)
    values ($Inhalt1,$Inhalt2,$Inhalt3)";
    $connect->dbmodify($einfuegen1); }
    ?>


    hat jemmand ahnung wie kann ich das prob lössen.


  • #2
    1. setz mal deinen code in 2. von welchen Type ist denn das DB Feld? Vielleicht int??
    http://www.dhsmedia.de
    http://www.deutsch-im-blick.de

    Kommentar


    • #3
      Und welche Fehlermeldung bekommst du?
      Gruß JEGO

      Ein PHP Script tut, was Du schreibst, nicht was Du willst.

      Kommentar


      • #4
        im DB sind alle felder richtig eingegeben denn bei vorherigen versuche hat es geklapp einfache namen zu speichern. naturlich ich hatte damals noch nicht mit die eingabefeld gearbeitet, sonder mit feste werte die ich vorher im prog eingegeben hatte (ZB.

        $einfuegen1= "INSERT INTO Baken_Belegung (Chargen_typ, Chargen_No, Stueckzahl)
        values (ast234, ciksf25.2, 3)";
        )


        nach dem beispiel weis ich dass die felder im DB richtig sind, das prob kommt jetzt weil ich mit eingabefelder arbeite.

        wie meinst du mit den , hast du irgend ein beispiel.

        Kommentar


        • #5
          fehlermeldung

          das ist die fehlermeldung.


          Warning: mssql_query(): message: The name 'erwr' is not permitted in this context. Only constants, expressions, or variables allowed here. Column names are not permitted. (severity 15) in /projects/tz-www-apache/connect/connect_mssql.inc.php4 on line 86

          Warning: mssql_query(): Query failed in /projects/tz-www-apache/connect/connect_mssql.inc.php4 on line 86
          The name 'erwr' is not permitted in this context. Only constants, expressions, or variables allowed here. Column names are not permitted.

          Kommentar


          • #6
            mmm

            Kommentar


            • #7
              edit*

              Da muss ein falscher wert angegeben sein. was haben Deine Tabellenfelder für werte? Z.B. Char oder Varchar etc.
              Gruß JEGO

              Ein PHP Script tut, was Du schreibst, nicht was Du willst.

              Kommentar


              • #8
                datenbank

                das sind die zeilen

                if(isset($_POST['taste1'])) { // wenn button mit value taste1 geklickt wird
                $einfuegen1= "INSERT INTO Baken_Belegung (Chargen_typ, Chargen_No, Stueckzahl)
                values ($Inhalt1,$Inhalt2,$Inhalt3)";
                $connect->dbmodify($einfuegen1); }

                Kommentar


                • #9
                  und hier sind die daten von die eingabe befehle

                  <td>
                  <input type="text" size="17" name="Inhalt1" value="<?php @print $_REQUEST['Inhalt1']; ?>">
                  </td>
                  <td>
                  <input type="text" size="17" name="Inhalt2" value="<?php @print $_REQUEST['Inhalt2']; ?>">
                  </td>
                  <td>
                  <input type="text" size="17" name="Inhalt3" value="<?php @print $_REQUEST['Inhalt3']; ?>">
                  </td>
                  <td>
                  <input type="submit" name="taste1" value="OK1">
                  </td>
                  <td align= "center">
                  <input type="submit" name="loeschen1" value="Löschen1"/>
                  </td>



                  vielleicht man muss hier etwas definieren

                  Kommentar


                  • #10
                    Schau mal in mysql nach oder mit phpmyAdmin je nach dem was für dich leichter ist welche werte deine DB zulässt.

                    allso ob char oder varchar oder text etc. was haben deine Salten für werte.
                    Gruß JEGO

                    Ein PHP Script tut, was Du schreibst, nicht was Du willst.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X