Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

dynamische links

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • dynamische links

    Hallo Leute,
    bin sehr neu in dem Gebiet und habe nun eine Frage:

    Und zwar will ich auf einer HP mehrere Member registrieren (mit Profil etc.). Jeder soll dann diese Member aufrufen und seine Details sehen können. Nun ist die Frage, wie ich das machen kann. Zur Zeit arbeite ich so:
    Dies liegt in der index.php:

    Code:
    <?php include ("mitte.php"); ?>

    es wird also diese datei aufgerufen - mitte.php:
    Code:
    <?php
    if(empty($page) || !isset($page)) $page = "about";
    
    if ($page == "about") 
    include("about.php");
    
    elseif ($page == "trainer")
    include ("trainer.php");
    ?>
    Das funktioniert im Menü super wenn ich aber die die Profile sehen will, dann muss er mir ja in der Memberliste den Link generieren und das ganze auch anzeigen, ohne das es vordefiniert ist.

    Hat jemand eine Idee, wie das umsetzbar ist (oder wie es besser wäre)?


  • #2
    Code:
    $sql = "select * from members";
    $query = mysql_query($sql) or die(mysql_error());
        while($row=mysql_fetch_array($query)) {
            echo ''.$row['name'].'
        }
    ich hoffe du machst es mit ner mysql-datenbank

    Kommentar


    • #3
      ja, natürlich.
      ich kann die member über ein anderes formular eintragen. sie werden dann auf der memberseite angezeigt. allerdings wusste ich bisher nicht, wie ich dann das jeweilige profil anzeigen lassen konnte. jetzt studier ich erstmal deinen text und hoffe, dass ich ihn kapiere!

      Kommentar


      • #4
        damit das so funktioniert, ist es allerdings nötig, dass du jedem member eine id zugewiesen hast.

        Kommentar


        • #5
          ja, das ist klar. also die member frage ich ab und sie werden der ID nach aufgelistet. so hatte ich es auch versucht aber aus unwissenheit ist es fehlgeschlagen!

          Kommentar


          • #6
            klappts denn jetzt?

            Kommentar


            • #7
              überprüfe grade den quellcode. du hattest es so angegeben:
              Code:
              echo ''.$row['name'].'
              ich so:
              Code:
              echo "<a href="index.php?page=profil=$id">";
              echo $liste['user']; 
              echo "</a>";

              jetzt meine frage:
              was bewirkt dein " '.$row['id'].'">'.$row['name'].' " und was bedeutet dieser punkt immer?
              und ist es eigentlich egal, ob ich nach dem echo anführungszeichen oder semikolon nutze?

              Kommentar


              • #8
                $row['id'] ist die id, die aus der db ausgelesen wird. warscheinlich müsste es bei dir $liste['id'] heißen.
                also die punkte brauchst du wohl nicht, da du das echo mit " einleitest. wenn du es mit ' einleitest, dann werde variablen nicht geparst. durch dieses
                echo 'abc'.$variable.'def';
                werden auch variablen geparst, wenn der echo-befehl mit ' eingeleitet wurde.
                und ist es eigentlich egal, ob ich nach dem echo anführungszeichen oder semikolon nutze?
                am ende eines echos brauchst du sowohl anführungszeichen als auch ein semikolon.

                Kommentar


                • #9
                  quatsch semikolon...ich meine apostroph (oder wie immer das auch geschrieben wird)!?!


                  ich könnte das ganze also so schreiben?
                  Code:
                  echo "$liste['user']";
                  oder habe ich es jetzt ganz durcheinandergebracht?
                  und wie definiere ich das ganze in der "mitte.php"?

                  Kommentar


                  • #10
                    wenn du
                    echo "...."
                    machst, dann müssen die variablen entweder garnicht, oder mit \"$var\" escaped werden. bin mir aber nicht ganz sicher. wenn du die
                    echo '...'
                    variante verwendest, dann musst du die variablen mit
                    Code:
                    '.$var.'
                    escapen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Code:
                      echo "$liste['user']";
                      Wenn ads klappt fress ich nen besen.

                      Die variablen werden zwar geparst durch "", aber die " musst du mit nem \ versehen oder durch ' ersetzen

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X