Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage zu Newsletter

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mAy^daY
    hat ein Thema erstellt Frage zu Newsletter.

    Frage zu Newsletter

    hi, ich würde gerne wissen was für einen newsletter die beste lösung ist?

    wenn ich es mit php mache kann ich die empfänger aus einer sql-tabelle lesen und dann an jeden empfänger einzeln mailen...

    ist das so sehr aufwendig (performance)?
    wäre ein perl-script besser geeigent?
    wenn ich viele empfänger habe, setzt dann der timeout ein oder wird sowas als spam o.ä. ausgewertet wenn 1000 mails auf einmal rausgehen?


    thx mAy

  • mAy^daY
    antwortet
    perfekt, thx!!

    Einen Kommentar schreiben:


  • agrajag
    antwortet
    15.8. Wie kann ich eine Mail effizient an sehr viele Empfänger versenden?

    mfG
    werbegeschenk

    Einen Kommentar schreiben:


  • mAy^daY
    antwortet
    Zitat von wilko
    man mailt ja dann jede Mail einzeln in der Schleife :wink:

    Also, bei 1000Mails, wird PHP schon vorher Schluss machen! Also, zu empfehlen ist das nicht, weil warscheinlich auch der Server abstürzt! Eine Möglichkeit wäre, mit PHP und SMTP zu arbeiten.

    wilko
    sowas habe ich mir gedacht, wie genau geht das mit php <==> smtp?
    hat jemand einen link oder tut dazu?

    gibt es noch andere lösungen?
    habe schon perlscripte dazu gesucht und gefunden, aber vom prinzip her ist es immer das selbe, e-mailadressen aus einer datei/sql-DB und dann mit einer schleife verschicken...

    wenn mir bei jedem newsletter der server abstürzt bringt das reichlich wenig, wie wird das denn bei großen newslettern gemacht?
    oder hat evtl. schon jemand erfahrungen?


    thx mAy

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Soviel ich weiß ist die Methode die burner.nst vorschlug, auch nicht überall erlaubt!

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    man mailt ja dann jede Mail einzeln in der Schleife :wink:

    Also, bei 1000Mails, wird PHP schon vorher Schluss machen! Also, zu empfehlen ist das nicht, weil warscheinlich auch der Server abstürzt! Eine Möglichkeit wäre, mit PHP und SMTP zu arbeiten.

    wilko

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    warum an alle einzelnend?
    dazu speicherst du doch die abonnenten in die db damit du es nicht einzelnend machen musst
    ob 1000 mails einen timeout hervorrufen kannst du ganz einfach ausprobieren
    Code:
    for($i=1;$i<=1000,$i++){
    mail("deine mail",$betreff,$text);
    }

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X