Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

You have an error in your SQL

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • You have an error in your SQL

    Hallo....

    Ich versuche ein Kontaktformular zu programmieren. Die Eingabefelder sind in HTML in einer .php - Datei gespeichert.
    Die Daten werden bei der Aktion Senden per POST an die Datei send.php übergeben.
    In dieser Datei werden die Werte ausgelesen
    Code:
    ($vornachname_ = $_POST["vn"];)
    und sollten anschliessend in eine mySQL - Datenbank gespeichert werden.
    Jedoch erscheint dann immer:

    Code:
    You have an error in your SQL syntax near '(tID, randID, randTD, VN, email, username, betreff, message, INDate, OUTDate, RE' at line 1
    erstens ist nicht der ganze mySQL - String zu sehen, der wird bei RE' abgeschnitten.

    Der Quellcode für die Eintragung sieht folgendermassen aus:
    Code:
    include('config.php');
    $verbindung = mySql_connect($host_mysql, $username_mysql, $pw_mysql);
    mysql_select_db($db_name_mysql);
    
    $eintragen = "INSERT INTO $table_contact (tID, randID, randTD, VN, email, username, betreff, message, INDate, OUTDate, READDate, OUTMessage, Status)
    VALUES ('$randID_', '$randTD_', '$vornachname_', '$email_', '$username_', '$betreff_', '$message_', '$INDate_', '-', '-', '-' ,'new')";
        $eintragen = mysql_query($eintragen);
    echo mySQL_error();
    mySql_close($verbindung);
    Kann mir jemand erklären wesshalb eine Fehlermeldung erscheint und wen ja warum?

    Vielen Dank schon im voraus.


  • #2
    die anzahl der zu füllenden spalten und die anzahl der values stimmen nicht überein. du listest 13spalten auf, hast aber nur 12 values

    Kommentar


    • #3
      mhm, die tID ist eine auto_incremen (schreibm's so?) und primärschlüssel. Den hab ich nur zu testzwecken eingefügt aber vergessen ihn vor dem Posten wieder zu löschen.
      Die Fehlermeldung erscheint mit und ohne des tID - Eintrags.

      Kommentar


      • #4
        Frage was sind das für Values '-' ?

        heist deine Tabelle wirklich " $ ......."?

        greets JEGO
        Gruß JEGO

        Ein PHP Script tut, was Du schreibst, nicht was Du willst.

        Kommentar


        • #5
          Der "Fragende" stellt seine Frage in dem Kontaktformular und erhält nach dem Absenden eine ID - NR, falls die Person keine Emailadresse angeben möchte (da die heuzutage schnell weit verbreitet ist verständlich).
          Ich Antworte dann auf diesn Eintrag und die DB wird aufgefrischt und die Werte '-' ersetzt.

          Z.B.: Datum & Uhrzeit wo die Antwort von mir gespeichert wurde...

          Kommentar


          • #6
            ah ja, die tabelle ist in der datei config.php unter dem namen $table_contact gespeichert.

            Code:
            <?
            $table_contact='tablename';
            ?>

            Kommentar


            • #7
              ($vornachname_ = $_POST["vn"]
              warum machst du klammern um die variablen? wenn ich auf meinem webspace variablen so einen wert zuweise, bekomme ich nur parse errors ..

              Kommentar


              • #8
                ne, diese Klammern funktionieren tiptop
                oder gibts da ne bessere Lösung dazu?

                Kommentar


                • #9
                  öh.. wie wärs mit
                  $abc = "xyz";

                  Kommentar


                  • #10
                    Was mir noch in den Sinn gekommen ist:

                    Gibt es eine Zeilenlängebegrenzung in PHP?

                    Kommentar


                    • #11
                      Was mir noch in den Sinn gekommen ist:

                      Gibt es eine Zeilenlängebegrenzung in PHP?

                      Kommentar


                      • #12
                        OK, ich habs rausgekriegt....



                        Ich habe zwar in der Datei config.php die Variabel $table_contact='contact_no_user';

                        angegeben, die Datei config.php jedoch nicht ersetzt auf dem Webserver

                        Vielen Dank für eure Mithilfe.

                        zero by hhvh

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X