Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bitte Testen!

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bitte Testen!

    Hallo!

    Ich habe einen sog. "Laufzettel" programmiert mit PHP/MySQL und würde euch bitten, es mal auszuprobieren.

    http://www.neuezeile.de/zips/laufzettel_1_0.zip

    Bitte teilt mir dann mit, ob ihr die installationsanleitung verstanden habt, ob man da was ändern könnte, und ob es probleme bei der installation gab.

    wenn es läuft, kontrolliert bitte die einzelnen funktionen des programms.

    bitte teilt mir alles mit, was ihr für wichtig erachtet.

    wäre echt nett, wenn der ein oder andere das hier mitmacht, damit wäre mir sehr geholfen...

    Danke!


  • #2
    Ganz schick
    hier noch ein paar Ergänzungen.

    MySQL-Administration = phpMyAdmin
    ERSTMAL muss man die Datenbank Laufzettel anlegen.

    Ich glaube allgemein kann der Button <Abbrechen> zu verunsicherung führen Ich würd <Beenden> draus machen.

    Gruß
    Peter

    Kommentar


    • #3
      Nein .. ich habe das nicht getestet ...
      Aber für einige Dinge brauche ich das auch nicht ...


      a: eingetragen.php ... ich bin mal der festen überzeugen, dass dieses Script (und vermutlich die gesamte Anwendung) durch register_globals=off bereits gekillt wird. (EDIT: ich hättes es also ohnehin nicht testen können ;P)

      b: Die *.css solltest du auch benutzen wie eine *.css ... (include() ist dafür völliger Unsinn).

      c:
      <p class="ueberschrift"><?php echo $Ueberschrift; ?></p>
      ... wie wäre es denn mit <h#>?! .. wenns den schon eine Überschrift sein soll?

      d: Formulare zur Navigation?! ... (bzw. freistehende <input />s .....)
      nunja ....

      so auf die schnelle ....

      Kommentar


      • #4
        danke für die ersten eindrücke

        - Ich gehe davon aus, dass bereits eine Datenbank angelegt ist. Aber das werde ich dann auch in meiner readme.txt erwähnen.
        - Den Button "Abbrechen" habe ich geändert.

        grundsätzliches:
        - ich habe keine variable als 'global' deklariert, von daher sollte es auch so laufen.
        - <p class="ueberschrift"> hätte ich auch als <h> machen können, dass ist richtig. vielleicht änder ich das auch noch.
        - die .css-datei enthält auch php-script, von daher ist es notwendig. vielleicht irritiert die extension der datei, das ist richtig. wäre auch noch eine idee, um sie zu ändern.
        - formulare sind eine gute unterstützung zur navigation, wieso sollte ich sie nicht nutzen? denn der 'submit'-befehl schickt mir ja gleichzeitig alle variablen mit werten hinterher, ohne dass ich es extra eingeben muss.


        danke für die ersten anregungen. ich hofe, es kommen noch mehr...

        Kommentar


        • #5
          gehört sowas nicht in werbung oder off topic?

          Kommentar

          Lädt...
          X