Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] updaten einer nicht normalisierten tabelle zu tricky?

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] updaten einer nicht normalisierten tabelle zu tricky?

    hallo zusammen

    mein problem: ich habe im mysql eine tabelle (tblGenre), welche 21 spalten hat. die erste beinhaltet den fremdschlüssel zu einem film. die anderen 20 spalten sind verschieden genres, wie z.b. action, adventure, crime, drama. bei jedem film wird dann in jeder spalte mit 0 oder 1 angegeben, ob er zu diesem genre gehört.

    nun habe ich von einem post-formular eine variable, worin alle ausgewählten genres zu einem film als werte gespeichert sind und nicht als keys. ich muss also vergleichen, ob in der mysql tabelle alle genre spalten auf 1 gesetzt sind, wenn in der post-variable jene genre auch aufgeführt wurden und umgekehrt auch auf 0 setzen, wenn sie nicht in der variable vorhanden sind.

    kann mir jemand helfen?!? ich weiss, dass die tabelle so nicht normalisiert ist und es einfacher wäre mit einer n:m-tabelle, aber ich möchte die tabellenstruktur nur im notfall ändern.

    vielen dank!


  • #2
    Re: updaten einer nicht normalisierten tabelle zu tricky?

    NULL-Frage:
    Zitat von mex22
    kann mir jemand helfen?!? ich weiss, dass die tabelle so nicht normalisiert ist und es einfacher wäre mit einer n:m-tabelle, aber ich möchte die tabellenstruktur nur im notfall ändern.
    Was erwartest Du jetzt als Antwort? Keiner (außer Dir) kennt Dein Script u/o Deine Tabellen-Struktur incl. der darin enthaltenen Daten.

    Vorbeugend (weil es solche Fragen schon mal gab):
    sieh Dir bitte die PHP Funktionen rawurlencode() und rawurldecode() an...

    Kommentar

    Lädt...
    X