Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

2 Reihen Eine Ausgabe

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 2 Reihen Eine Ausgabe

    Hallo

    Also ich hab in meiner MySQL Tabelle 2 Reihen die ich Abrufen möchte.

    hier mal der code den ich bis so weit hab:
    Code:
    <?$a = 0;
    $aa = mysql_query("SELECT AN FROM PM");
    $ab = mysql_num_rows($aa);
    $ac = mysql_fetch_row($aa);
    while ($a <= $ab) {
    	if ($ac[$a] == 0) {
    		$ba = mysql_query("SELECT * FROM PM WHERE AN='$ac[$a]'");
    		$bb = mysql_fetch_row($ba);
    		echo "An: ".$ac[$a]."
    Zeit: ".$bb[1]."
    PM Total: ".$ab."
    <hr>";
    		$pm++;
    	}
    	$a++;
    }?>
    Blos nun kommt das lustige. Es kommt nur eine richtige ausgabe mit angaben und dann 2 leere ausgaben. Also insgesammt 3. Obwohl es aber nur 2 Zeilen sind ¨

    Wie geht denn das??

    Billy


  • #2
    machs die Whileschleife und abfrage so!

    Code:
    $aa = mysql_query("SELECT AN FROM PM");
    while($row = mysql_fetch_assoc($aa))
    {
    die Whileschleife wird dann automatisch so oft ausgeführt, wie zeilen da sind! in dem Array $row sind jeweils die Datenbankinhalte, z.B. ein Feld heist "feld" und es steht "wert" drin, dann gibt in der While schleife $row[feld] "wert" aus.

    wilko

    Kommentar


    • #3
      Zitat von wilko
      machs die Whileschleife und abfrage so!

      Code:
      $aa = mysql_query("SELECT AN FROM PM");
      while($row = mysql_fetch_assoc($aa))
      {
      wilko
      na lustig...

      nun steht zwar die eine ausgabe drinne aber PM Counter steht immer noch auf 2. Wo ist die 2. Ausgabe???

      Sie exsitiert ja.. Wenn ich es auf phpmyadmin mache, kommen BEIDE reihen...

      Billy

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Billy
        na lustig...
        Selber ...

        zeig mal den Code, den du jetzt fabriziert hast ...

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Guradia
          Selber ...

          zeig mal den Code, den du jetzt fabriziert hast ...
          Bitte schön:
          Code:
          <?
          if ($pm != 0) {
          	$a = 0;
          	$aa = mysql_query("SELECT AN FROM PM");
          	$ab = mysql_num_rows($aa);
          	$ac = mysql_fetch_row($aa);
          	while($row = mysql_fetch_assoc($aa)) 
          	{
          		if ($ac[$a] == 0) {
          			$ba = mysql_query("SELECT * FROM PM WHERE AN='$ac[$a]'");
          			$bb = mysql_fetch_row($ba);
          			echo "An: ".$ac[$a]."
          Zeit: ".$bb[1]."
          PM Total: ".$ab."
          <hr>";
          			$pm++;
          		}
          		$a++;
          	}	
          }
          else { echo "Keine PM'S"; }
          ?>
          das if $pm stimmt schon so =)

          Kommentar


          • #6
            Du musst dann naturlich auch auf das $row zugreifen!

            Code:
               $ab = mysql_num_rows($aa);
               $ac = mysql_fetch_row($aa);
            Der Teil kann weg!!!

            wilko

            Kommentar


            • #7
              Ich hab jetzt mal das soweit geändert...


              Code:
              $aa = mysql_query("SELECT AN FROM PM");
              	$ab = mysql_num_rows($aa);
              	$row = mysql_fetch_row($aa);
              	while($row = mysql_fetch_assoc($aa)) {
              das $ab muss ich haben für nachher dis ausgabe wieviele PM's es im insgesamten gibt. und das $row hab ich auch geändert...

              nun kommt null komma nigs mer raus =( Ist heute Vollmond oder ist das normal dass es nicht geht???

              Kommentar


              • #8
                Nein, du stehst mit beiden Beinen und Armen auf dem Schlauch!

                Code:
                <?
                if ($pm != 0) {
                   $a = 0;
                   $aa = mysql_query("SELECT AN FROM PM");
                   $ab = mysql_num_rows($aa);
                   while($row = mysql_fetch_assoc($aa))
                   {
                      if ($row[feldname] == 0) {
                         $ba = mysql_query("SELECT * FROM PM WHERE AN='$row[feldname]'");
                         $bb = mysql_fetch_row($ba);
                         echo "An: ".$row[feldname]."
                Zeit: ".$bb[1]."
                PM Total: ".$ab."
                <hr>";
                         $pm++;
                      }
                      $a++;
                   }   
                }
                else { echo "Keine PM'S"; }
                ?>
                ersetze "feldname" in den Namen des Feldes!

                wilko

                Kommentar


                • #9
                  Ein überflüssiges fetch_* hast du aber auch n och dringelassen ^^

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von wilko
                    ersetze "feldname" in den Namen des Feldes!
                    wilko
                    Code:
                    <? 
                    if ($pm != 0) { 
                       $a = 0; 
                       $aa = mysql_query("SELECT AN FROM PM"); 
                       $ab = mysql_num_rows($aa); 
                       while($row = mysql_fetch_assoc($aa)) 
                       { 
                          if ($row[an] == 0) { 
                             $ba = mysql_query("SELECT * FROM PM WHERE AN='$row[an]'"); 
                             $bb = mysql_fetch_row($ba); 
                             echo "An: ".$row[an]."
                    Zeit: ".$bb[1]."
                    PM Total: ".$ab."
                    <hr>"; 
                             $pm++; 
                          } 
                          $a++; 
                       }    
                    } 
                    else { echo "Keine PM'S"; } 
                    ?>
                    Das hab ich jetzt mal =)

                    Ausgaben Anzahl auch IO. Aber die Ausgaben selbst, nigs. Da kommt gar nigs =(

                    Aber es stimmt doch wie ich das bislang gemacht habe...

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X