Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

sonderzeichen per replace entfernen

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • sonderzeichen per replace entfernen

    hallo,

    wie kann ich in einem string, z.B. $text = "hallo & test /"; die sonderzeichen per php fkt. in z.B. einen unterstrich "_" ändern?


    ich möchte aber nicht per ereg_replace fkt. jedes einzelne zeichen ändern lassen.


    danke

    conrad


  • #2
    Erstelle ein Array mit den Sonderzeichen. Dann lass per while Schleife ne Variable erhöhen, die auch immer den Arrayindex erhöht. Dann wende das auf str_replace() oder ereg_replace() oder was auch immer an.

    Kommentar


    • #3
      jop mim array gehts
      http://www.php.net
      da müsste es erklärt sein

      Kommentar


      • #4
        [code]function sonderzeichen($s)
        {
        $zuers = array("&", "ä", "ö", "ü", "Ä", "Ö", "Ü", "ß", "<", ">", "€", "", "¹", "²", "³");
        $ersetz = array("&amp;", "&auml;", "&ouml;", "&uuml;", "&Auml;", "&Ouml;", "&Uuml;", "&szlig;", "&lt;", "&gt;", "&euro;", "

        Kommentar


        • #5
          Zitat von wilko
          Issn einfacher Code, du kannst dir die Arbeit sparen!
          "Seit PHP 4.0.5 kann jeder Parameter von str_replace() auch ein Array sein."

          Kommentar


          • #6
            Oh, wusste ich garnicht, also könnte man auch das machen?

            Code:
            function sonderzeichen($s)
            {
               $zuers = array("&", "ä", "ö", "ü", "Ä", "Ö", "Ü", "ß", "<", ">", "€", "", "¹", "²", "³");
               $ersetz = array("&amp;", "&auml;", "&ouml;", "&uuml;", "&Auml;", "&Ouml;", "&Uuml;", "&szlig;", "&lt;", "&gt;", "&euro;", "¹", "&#178", "³");
                  $s = str_replace($zuers, $ersetz, $s);
            
               return $s;
            }
            Das ist ja genial!

            wilko

            Kommentar

            Lädt...
            X