Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

$variable potenzieren

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • $variable potenzieren

    moin,

    hab ma ne frage. wie kann man eine variable mit einer betimmten potenz berechnen?
    ind der such hab ich dazu nichts gefunden.
    was ich bräuchte, wäre foglendes:

    Code:
    $variable^1,8
    gesprochen: $variable hoch eins komma acht weiß nämlich net, ob potenz dafür der richtige mathematische begriff is. ich hoffem ihr könnt mir da schnellstmöglich weiterhelfen.

    vielen dank im vorraus.

    euer (ma wieder mit dämlichen fragen nervender) smilerr


  • #2
    Re: $variable potenzieren

    Zitat von Smilerr
    hab ma ne frage. wie kann man eine variable mit einer betimmten potenz berechnen?
    RTFM:
    http://de2.php.net/bcpow

    Kommentar


    • #3
      dank dir für die schnell hilfe. ich probier dat sofort.

      Kommentar


      • #4
        klappt net. ich will ne potenz mit ner , stelle. und das wird nich aktzeptiert.
        egal ob ich dat mit 1,8 oder 1.8 schreib.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Smilerr
          egal ob ich dat mit 1,8 oder 1.8 schreib.
          Dann mußt Du den Umweg über Logarithmen nehmen:
          log() und exp()

          btw: in welcher Klasse bist Du, daß Du solche Fragen stellen mußt?

          Kommentar


          • #6
            um ehrlich zu sein, ich hab keinen schimmer wie du das da mit log() und exp() meinste?!
            und mit der klasse: 10. falls du schule meinst.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Smilerr
              um ehrlich zu sein, ich hab keinen schimmer wie du das da mit log() und exp() meinste?!
              Nachhilfeunterricht in Mathematik:
              a^b => e^(b * ln a)
              und mit der klasse: 10. falls du schule meinst.
              Huch? In der 10. schon und kennst immer noch keine Logarithmen?

              "PISA, ick hör Dir trapsen..."

              Kommentar


              • #8
                "PISA, ick hör Dir trapsen..."
                haha. dat macht die ost-west angleichung. dat is bei uns noch net geschehen
                aba ich muß sagen, das ich dat immanoch net kapier.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Smilerr
                  "PISA, ick hör Dir trapsen..."
                  haha. dat macht die ost-west angleichung. dat is bei uns noch net geschehen
                  <grusel> Ich bin bekanntlich Erfurter. Logarithmen und Winkelfunktionen waren damals Stoff in der Oberstufe (9.+10. Klasse). So langsam wird mir klar, warum man jetzt 13 Jahre für das Abi braucht.
                  aba ich muß sagen, das ich dat immanoch net kapier.
                  Ist doch eigentlich recht einfach, den Metacode umzusetzen:
                  Code:
                  echo exp(log($basis) * $exponent);

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von meikel
                    Zitat von Smilerr
                    "PISA, ick hör Dir trapsen..."
                    haha. dat macht die ost-west angleichung. dat is bei uns noch net geschehen
                    <grusel> Ich bin bekanntlich Erfurter. Logarithmen und Winkelfunktionen waren damals Stoff in der Oberstufe (9.+10. Klasse). So langsam wird mir klar, warum man jetzt 13 Jahre für das Abi braucht.
                    aba ich muß sagen, das ich dat immanoch net kapier.
                    Ist doch eigentlich recht einfach, den Metacode umzusetzen:
                    Code:
                    echo exp(log($basis) * $exponent);
                    ick versuch det da unten ma. dank dir. und btw: ich mach kein abi. is nur real.

                    Kommentar


                    • #11
                      funzt immnaoch net. kommt immanur 1 raus

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Smilerr
                        funzt immnaoch net. kommt immanur 1 raus
                        Keine Ahnung, was Du da treibst:
                        http://test.php-help.info/exp/

                        Extra noch mal mit dem Windowstaschenrechner nachgeprüft. Die Genauigkeit ist nicht überwältigend, aber ausreichend.

                        "Kostet zweifuffzich. Soll ich's einwickeln?"

                        Kommentar


                        • #13
                          Ist ziemlich einfach



                          pow($variable, 1.

                          Probier das mal.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von RainerZufall
                            Ist ziemlich einfach
                            Stimmt. An pow() hatte ich Depp bei meinen Tips gar nicht gedacht.
                            Damit die Grinsezeichen verschwinden, mal in CODE Tags:
                            Zitat von RainerZufall
                            Code:
                            pow($variable, 1.8)
                            Probier das mal.

                            Kommentar


                            • #15
                              jo. dat funzt jetz. dank euch.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X