Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Prob beim Löschen von Cookies

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Prob beim Löschen von Cookies

    Ganz zu Anfang:
    Jaaaaa ich weiß, ich sollte lieber Sessions und MySQL benutzen, aber bitte lasst mir doch den Spaß! :wink:
    Achja, ich habe die Cookiesection im Manual und das Cookie Kapitel bei http://tut.php-q.net/kommunikation.html und alle vorigen Kapitel von tut.php-q.net gelesen, aber ich konnte mir nicht weiterhelfen.

    Mein Ziel ist es beim Login und Logout ein Cookie zu setzen und zu löschen.
    Weil das Löschen des Cookies in meinem Hauptscript bei mir aber nicht geklappt hat, wollte ich einen identischen Cookie setzten, der aber leere Werte hat. Das wäre dann der gleiche Effekt, als würde ich den Cookie löschen.

    Wenn ich einen Script ohne den Rest schreibe, klappt das löschen des Cookies auch, doch wenn ich das Löschscript zu meinem Rest schreibe, klappt es nicht, obwohl es im Header steht. Schaut euch doch bitte mal den script an:

    //logout.php
    Code:
    <?
    echo'
    <form method="POST" action="index.php?section=logout_teil3&kuky=1&User_Name=logout&User_Passwort=logout">
    <center><input type="submit" value="Ausloggen" name="B1"></center>
    </form>';
    ?>
    //header der index.php
    Code:
    <?
    
    if($Kuky == "1") {
    
    setcookie("User_Name", "$User_Name");
    setcookie("User_Passwort", "$User_Passwort");
    }
    
    include "variablen.php";
    ?>
    //logout_teil3 (es gibt nur zwei Teile, aber es heißt trotzdem teil3)
    Code:
    <?php
    
    $User_Name = logout;
    echo $User_Name;
    
    echo $_COOKIE['User_Name'];
    echo $_COOKIE['User_Passwort'];
    
    if ((($_COOKIE['User_Name'] == "") AND ($_COOKIE['User_Passwort'] == "")) OR
    ((!isset($_COOKIE['User_Name'])) AND (!isset($_COOKIE['User_Passwort']))))
    
    {
    
    echo '
    	<center>
    
    Das Ausloggen ist aus irgendeinem Grund gescheitert :-( </p>
    	Versuch es später noch mal.</center>';
    
    } else {
    
    
    
    echo '		<meta http-equiv="refresh" content="3;URL=index.php">
    		<p align="center">Das Ausloggen war erfolgreich!</p>';
    echo '          <p align="center">...Weiterleitung erfolgt...</p>';}
    
    ?>
    Ich freue mich wenn ihr mir keine Verbesserungvorschläge mit Sessions gibt, sondern mein Problem mit Cookies lösen könnt , Vielen Dank!


  • #2
    hm.... tut mir leid ich musste hier noch mal posten, weil ich angst habe, dass mein thread sonst untergeht! Wenn ihr Zeit habt, würde ich mich über eure Hilfe freuen!

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Lioba
      Jaaaaa ich weiß, ich sollte lieber Sessions und MySQL benutzen, aber bitte lasst mir doch den Spaß! [...] Wenn ihr Zeit habt, würde ich mich über eure Hilfe freuen!
      RTFM:
      http://de2.php.net/setcookie

      Im 2. Beispiel wird gezeigt, wie man einen Cookie löscht. Beachte bitte auch, wie der Cookie gesetzt werden muß.

      Kommentar


      • #4
        du fragst in deiner index.php nach $Kuky==1 übergibst aber in der logout.php die variable $kuky...php unterscheidet zwischen groß und klein

        Kommentar


        • #5
          @burner: Dankeschön! jetzt klappt es. Vielen Dank!!!!!!

          Kommentar

          Lädt...
          X