Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

if abfrage

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • if abfrage

    hallo

    wollt nur fragen ob diese if abfrage so wie ich die gemacht hab überhaubt gehen kann. weil das ergebnis das ich damit erziehlen will geht nicht.

    hier der code
    Code:
     if($nameja =="1" and $vornameja == "1" and $betreffja == "1" and $emailja =="1" and $textja == "1")


  • #2
    also an der if-abfrage an sich entdecke ich jetzt keinen fehler
    aber poste mal den ganzen code drumrum
    besonders den davor

    Kommentar


    • #3
      jo die sollte gehen wenn du die jetzt noch weiterführst

      Code:
      if($nameja =="1" and $vornameja == "1" and $betreffja == "1" and $emailja =="1" and $textja == "1") {
      
      HIER KOMMEN JETZT DEINE ANWEISUNGEN WENN DAS ALLES ZUTREFFEN SOLLTE
      
      } else {
      
      HIER DIE ANWEISUNGEN FALLS ES NICHT ZUTREFFEN SOLLTE
      
      };
      yeah montag ab nach holland

      Kommentar


      • #4
        Ja, diese If-Abfrage ist in Ordnung!

        wilko

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Webunni.de
          jo die sollte gehen wenn du die jetzt noch weiterführst

          Code:
          if($nameja =="1" and $vornameja == "1" and $betreffja == "1" and $emailja =="1" and $textja == "1") {
          
          HIER KOMMEN JETZT DEINE ANWEISUNGEN WENN DAS ALLES ZUTREFFEN SOLLTE
          
          } else {
          
          HIER DIE ANWEISUNGEN FALLS ES NICHT ZUTREFFEN SOLLTE
          
          };
          ich glaube das wird er selbst wissen :wink:

          Kommentar


          • #6
            ich wollte nur helfen (aber das ist schon wieder offtopic)
            yeah montag ab nach holland

            Kommentar


            • #7
              Um das einmal deutlich klarzustellen!

              Eine "else" ist nicht zwingend nötig! Weil das könnte man bei dir verstehen!

              wilko

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Webunni.de
                ich wollte nur helfen (aber das ist schon wieder offtopic)
                jo wie so oft
                wir müssten mal lernen uns mehr auf das topic zu konzentrieren

                Kommentar


                • #9
                  Re: if abfrage

                  also ein teil davor ist


                  Code:
                  if(trim($text)=="")
                  													              	{
                  													              	echo"Bitte geben sie einen Text ein</br>";
                  													                      }
                  													                      else{
                  													                      $textja = "1";
                  													                      }
                  der code soll ein formularfeld auf inhalt prüfen und dann falls was drinsteht das ausgeben. erst wenn alle felder ausgefüllt sind soll das mail script ausgeführt werden. ich hab mir gedacht das das vielleicht so geht.

                  Kommentar


                  • #10
                    ich würde das so machen dass wenn ein feld leer ist
                    legst du eine $error an
                    und überprüfst dann später so ob du die mail verschicken kannst
                    Code:
                    if($error){
                    echo "bitte alle felder ausfüllen";
                    } else {
                    ..mail verschicken...
                    }

                    Kommentar


                    • #11
                      Wieso so kompliziert!

                      Machs doch so:
                      Code:
                      if(!trim($text))
                      {
                      echo "text angeben";
                      }
                      elseif(!$e-mail)
                      {
                      echo "mail angeben";
                      }
                      //Wenn alle durch sind
                      else
                      {
                      //mail....
                      }
                      wilko

                      Kommentar


                      • #12
                        sowas kann ein user aber frustieren
                        der user gibt keinen name ein: das script meckert
                        der user gibt dann einen namen ein aber die mail ist noch leer: das script meckert
                        usw.. bis er endlich alles durchhat
                        bei der variante mit $error kann man jedes mal die variable füllen
                        Code:
                        if(!$name) $error="bitte name angeben
                        ";
                        if(!$mail) $error.="bitte mail angeben
                        ";
                        usw...
                        und nachher dann $error ausgeben falls es sie gibt
                        so wird der user gleich auf alle seine "fehler" hingewiesen :wink:

                        Kommentar


                        • #13
                          Nee, wenn du kennzeichnest, welche Felder ausgefüllt werden müssen!
                          Außerdem stört es mich persönlich, wenn da dann eine riesenliste von Bedingungen steht.

                          Meine Lösung ist erheblich übersichtlicher und praxisnäher. Aber naja...

                          wilko

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X