Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MySQL Import über txt-File...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • MySQL Import über txt-File...

    Hallo!

    Ich hab folgende Frage:
    Wie leer ich eine txt-File, welche noch Daten vom letzten mal enthält, speicher dann einen Array der ca 1000 UPDATE Anweisungen enthält in diese txt-File und importier diese dann in die Datenbank?


  • #2
    Schau dir mal die Parameter zu fopen() an, mit mindestens einem leerst du auch die Datei. Wie du das Array hineinschreibst weist du oder? mit fwrite, fputs und so
    Um die Update-Anweisungen auszuführen, kannst du die Datei ja z.B. mit file() einlesen und mit ner foreach-Schleife das Daten-Array durchgehen und die einzelnen Updates ausführen .. könnte aber vllt. etwas länger dauern.

    Wofür braucht man aber ca. 1000 Updates?

    Kommentar


    • #3
      Genau das ist mein Problem!
      Ich such ne zeitsparende Lösung mit der ich Daten in ne DB importieren kann!

      Ich hab gedacht das es vielleicht am schnellsten geht, alle Anweisungen einfach in ne TextFile zu speichern und dann mittels sowas:

      Code:
      #!/usr/bin/php -q 
      <?php 
      $dbuser = 'user'; 
      $dbpass = 'geheim'; 
      $dbname = 'db4711'; 
      shell_exec("/usr/bin/mysql -u $dbuser -p$dbpass $dbname < ./sqlfile");
      auf einmal zu importieren. So würd ich halt 999 DB Connections sparen.

      Aber wie ich das umsetzten kann weiss ich eben nicht...

      Kommentar

      Lädt...
      X