Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

php in html einbetten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • php in html einbetten

    Hallo, wie kann ich denn php in html einbetten ? Umgekehrt habe ich schon versucht. Ergebnis = zu kompliziert, da das meiste html ist und außerdem anders ausgegeben wird, als gewünscht. Danke für eine Antwort.


  • #2
    hi,

    also prinzipiell so:

    <?php

    "HIER DEN PHP TEIL"

    ?>

    und dann ganz normal der html teil
    <html>
    etc...
    <body>
    </body>
    </html>

    du kannst php aber auch mitten in dem html teil einbetten. solang es in den php tags steht <?php ?>

    Kommentar


    • #3
      Ich bevorzuge:
      <?

      ?>
      Ist schön kurz, und ich hab noch nie einen Hoster gesehen wo das nciht erlaubt ist.

      Kommentar


      • #4
        short_open_tag:
        Zitat von Michigras
        Ist schön kurz, und ich hab noch nie einen Hoster gesehen wo das nciht erlaubt ist.
        Das kommt noch...

        Es ist nicht ratsam, sich darauf zu verlassen.

        Kommentar


        • #5
          Wie meinst du, "das kommt noch"?
          Wenn ich mehr Erfahrung habe oder mit der Zeit?

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Michigras
            Wie meinst du, "das kommt noch"?
            Wenn ich mehr Erfahrung habe oder mit der Zeit?
            es kommt noch dass die short_open_tags auf Off sind.
            in php 5 sind sie das standardmäßig auch, aber so honk-provider stellen das wieder auf on. (wie mit register_globals)
            http://www.silvercoding.de
            ------------
            ElePHPant Edit

            Kommentar


            • #7
              wenn du <?php ?> verwendest, dann hast du eben sicherheit, dass es auch in zukunft klappen wird.
              privater Blog

              Kommentar


              • #8
                aber so honk-provider stellen das wieder auf on. (wie mit register_globals)
                was spricht denn bitte gegen short_open_tags? ein sichherheitsrisiko wie bei den regoster globals bildet das doch nicht?!

                Kommentar


                • #9
                  Dagegen spricht, daß bei Einsatz von short_open_tags=Off Dein Code nicht mehr als PHP-Code interpretiert wird - evtl. als ASP oder VBS - aber nicht mehr als PHP.

                  Gegenfrage - was spricht gegen <?php ?> - Das funktioniert in beiden Fällen (on/off)

                  Kommentar


                  • #10
                    ach wasn mist, muss ich mich wohl oder übel umstellen :/.
                    dake euch.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Michigras
                      aber so honk-provider stellen das wieder auf on. (wie mit register_globals)
                      was spricht denn bitte gegen short_open_tags? ein sichherheitsrisiko wie bei den regoster globals bildet das doch nicht?!
                      Zum Beispie, dass du dann nicht mehr mit XML arbeiten kannst...
                      Create your own quiz show.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X