Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

grundsätzliche Fragen: Datenbank

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • grundsätzliche Fragen: Datenbank

    Hallo,

    ich hätte mal grundsätzliche Fragen:
    • Wie stellst du sicher, das die Daten die du an die Datenbank sendest auch wirklich gespeichert wurde?
    • Wie übergibst du Daten aus einem Input- oder Texrarea-Feld zum speichern in die Datenbank?




  • #2
    1. Wenn die DB keinen Fehler wirft, dann passt es.
    2. ? Als Text oder was meinst du?
    Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
    PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

    Kommentar


    • #3
      Zitat von genx71 Beitrag anzeigen
      Wie übergibst du Daten aus einem Input- oder Texrarea-Feld zum speichern in die Datenbank?
      Daten die von "Aussen" kommen sollten grundsätzlich validiert (überprüft) werden. Um Daten für die Datenbank aufzubereiten schau dir Prepared Statements (PDO) an.

      PHP-Klassen auf github

      Kommentar


      • #4
        Zitat von genx71 Beitrag anzeigen
        Hallo,

        ich hätte mal grundsätzliche Fragen:
        • Wie stellst du sicher, das die Daten die du an die Datenbank sendest auch wirklich gespeichert wurden?
        • Wie übergibst du Daten aus einem Input- oder Textrarea-Feld zum speichern in die Datenbank?

        Zitat von hausl Beitrag anzeigen
        1. Wenn die DB keinen Fehler wirft, dann passt es.
        Zu 1.
        Mein Eindruck ist, daß du dich "ein wenig"*) grundsätzlich mit php und DBs und ihrem Zusammenspiel beschäftigen solltest. In der von dir angesprochenen Frage hilft das Manual mit folgenden EinträgenGrundsätzlich ist es so, daß eine Datenbankabfrage – sowohl beim SELECT wie auch bei die DB ändernden Abfragen wie INSERT, UPDATE und DELETE – entweder ein Ergebnis-Objekt mit den angeforderten Daten zurückgibt oder einen Rückgabewert. Im Mißerfolgsfalle ist beides Null. Desweiteren kann ein Fehler-Wert aufgenommen werden, s. https://www.php.net/manual/de/mysqli.error.php. Das war, was hausl mit
        Zitat von hausl Beitrag anzeigen
        [...] die DB [k]einen Fehler wirft...
        meint, nur, daß die DB eben weder mit Tassen und Tellern noch mit Fehlern "um sich wirft". Vielmehr gibt sie den Fehler-Wert zurück, der wie in der Quelle beschrieben mit PHP aufgenommen und verarbeitet werden kann.

        Nochmal: Diese Informationen nutzen dir überhaupt nichts, wenn du dir nicht das notwendige Basiswissen aneignest.

        Du kannst auch deinen konkreten Anwendungsfall sowie deinen Lösungsansatz posten, dann aber mit ausführlicher Beschreibung, um was es geht, den betr. Code und einen DB-Dump.

        Zu 2.
        Verstehe ich auch nicht.



        _________
        *) eher ein bissle mehr

        Kommentar


        • #5
          Zitat von genx71 Beitrag anzeigen
          [*]Wie übergibst du Daten aus einem Input- oder Texrarea-Feld zum speichern in die Datenbank?
          Per POST nicht GET, wenn du ein Beispiel lieferst kann man dir sicher besser helfen.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von genx71 Beitrag anzeigen
            Hallo,

            ich hätte mal grundsätzliche Fragen:
            • Wie stellst du sicher, das die Daten die du an die Datenbank sendest auch wirklich gespeichert wurde?
            • Wie übergibst du Daten aus einem Input- oder Texrarea-Feld zum speichern in die Datenbank?

            Die "Datenbank" gibt es nicht. Es existieren etliche Konzepte. Daher ist es nicht möglich, Deine Fragen zu beantworten.
            Wenn Du Deine Informationen in Dateiodner organisierst, hast du bereits eine Datenbank.
            Ich geh aber davon aus, Du meist was Anderes. z.B. relationale Datenbanken? Was recht klassische Anwendungen sind für PHP.
            Davon wiederum gibt es mehrere Typen. Eine wäre z.b. MariaDB oder SQLite, die zur Familie der relationalen Datenbanken gehören.

            bitcoin.de <- Meine Freelancerwährung

            Kommentar


            • #7
              Die Datenbasis in einer Baumstruktur abzubilden ergibt für mich aber noch keine Datenbank im Sinne eines DBMS, ansonsten könnte man ja auch eine Textdatei wie JSON oder CSV als Datenbank bezeichnen, was denke ich eher zu Irritationen führen wird.

              Kommentar


              • #8
                Da hast Du natürlich recht. Ein Etwas, dass die Datenbank bespaßt muss immer her. z.B. der Befehl read und write. Aber ich wollte damit nur hinweisen, dass es nicht Die eine Datenbank gibt und das der Fragestelle etwas genauer sein muss.
                Als Einsteiger würde ich aber im Kontext mit PHP SQLite nehmen, weil man den Drumrum-Overhead erstmal nicht beachten muss und PDO als Schnittstelle.
                bitcoin.de <- Meine Freelancerwährung

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von genx71 Beitrag anzeigen
                  Hallo,

                  ich hätte mal grundsätzliche Fragen:
                  • Wie übergibst du Daten aus einem Input- oder Texrarea-Feld zum speichern in die Datenbank?

                  https://php-de.github.io/jumpto/form/
                  https://php-de.github.io/jumpto/pdo/

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X