Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Verzweiflung bez. eMail-Formular

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verzweiflung bez. eMail-Formular

    Hallo

    Ja, ich habe mich eben erst registriert und muss gleich mal alle Profis hier quälen. Ich entschuldige mich hiermit dafür ... aber es hat seinen Grund.

    Ich versuche seit etlichen Tagen auf meiner Webseite ein Kontaktformular zum Laufen zu bringen, habe einige Varianten ausprobiert, Google schon etliche Male befragt, alle Varianten lt. diverser Artikel umgebaut, aber nichts funktioniert.
    Eigentlich kenn ich mich recht gut beim Webseitenerstellen aus (diesbezüglich habe ich schon ein paar erstellt), aber generell habe ich immer (!) diverse Probleme mit Kontaktformularen.

    Meine aktuelle Verzweiflung betrifft http://www.partytek.at/#book
    Hierbei verwende ich folgenden Code:
    Code:
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"
      "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
    <html>
    <head>
    
    </head>
    <body>
    <?php
    $str_mail_var = "xxx@chello.at";
    
    $ausgefllt = $_POST['ausgefllt']; $recip = "DJ Chris"; $recipemail = $str_mail_var; if($ausgefllt == "1") { $Name = $_POST['Name']; if($Name == "") {$message = "Fehler: Geben Sie bitte Ihren Namen ein."; $error = "1";}
    if(preg_match("\n|\r|", $Name)) {$message .= "<br><b>Fehler:</b> Ihr Name enthält unzulässige Zeichen."; $error = "1";}
    
     $Anzahl = $_POST['Anzahl']; if($Anzahl == "") {$message .= "<br>Fehler: Geben Sie bitte die Anzahl der Gäste an."; $error = "1";}
     $Datum = $_POST['Datum']; if($Datum == "") {$message .= "<br>Fehler: Geben Sie bitte den Termin an."; $error = "1";}
      $Thema = $_POST['Thema']; if($Thema == "") {$message .= "<br>Fehler: Geben Sie bitte das Veranstaltungsthema an."; $error = "1";}
     $Land = $_POST['Land']; if($Land == "") {$message .= "<br>Fehler: Geben Sie bitte den Veranstaltungsort an."; $error = "1";}
     $Budget = $_POST['Budget']; if($Budget == "") {$message .= "<br>Fehler: Geben Sie bitte ihr Budget an."; $error = "1";}
     $wasoption1 = $_POST['wasoption1'];  if($wasoption1 == "" ) {$message .= "<br>Fehler: Wählen Sie bitte ein Service aus."; $error = "1";}
     $Musik = $_POST['Musik']; if($Musik == "") {$message .= "<br>Fehler: Geben Sie bitte ihre bevorzugte Musikrichtung an."; $error = "1";}
    $Email = $_POST['Email']; if($Email == "") {$message .= "<br>Fehler: Geben Sie bitte Ihre E-Mailadresse ein."; $error = "1";} if(eregi("\n|\r", $Email)) {$message .= "<br><b>Fehler:</b> Geben Sie bitte eine korrekte E-Mailadresse ein."; $error = "1";}
    
     $Telefon = $_POST['Telefon']; if($Telefon == "") {$message .= "<br>Fehler: Geben Sie bitte Ihre Telefonnummer an."; $error = "1";} if(eregi("\n|\r", $Telefon)) {$message .= "<br><b>Fehler:</b> Die angegebene Telefonnummer enthält unzulässige Zeichen."; $error = "1";} $Betreff = "DJ-Anfrage"; $Nachricht = $_POST['Nachricht']; if(eregi("Content-Type:", $Nachricht)) {$message .= "<br><b>Fehler:</b> Ihre Nachricht enthält unzulässige Zeichen."; $error = "1";} if(eregi("BCC:", $Nachricht)) {$message .= "<br><b>Fehler:</b> Ihre Nachricht enthält unzulässige Zeichen."; $error = "1";} if(eregi("CC:", $Nachricht)) {$message .= "<br><b>Fehler:</b> Ihre Nachricht enthält unzulässige Zeichen."; $error = "1";}
    $se = $_POST['se'];
    $kopie = $_POST['kopie'];
    if($error == "1")
    {
    echo "$message<br><hr noshade class='hrline'>";
    unset($ausgefllt);
    }
    if($error != "1")
    {
    if($se == "Frau") { $anrede = "Sehr geehrte Frau ";} if($se == "Herr") { $anrede = "Sehr geehrter Herr ";} $Nachricht = stripslashes($Nachricht); $Nachricht = wordwrap($Nachricht); $Nachrichtw = "$Nachricht"; $Nachrichthtml = "$Nachricht"; $Nachricht = "Nachricht von: $Name an $recip\nTelefon: $Telefon\nE-Mail: $Email\nGästeanzahl: $Anzahl\nTermin: $Datum\nThema: $Thema\nOrt: $Land\nBudget: $Budget\nService: $wasoption1\nMusikrichtung: $Musik\n\n$Nachricht";
    $header = "From: $recipemail\n";
    $header .= "Reply-To: $Email\n";    
    $header .= "Content-Type: text/plain; charset=iso-8859-1"; mail("$recipemail","$Betreff","$Nachricht","$header");
    if($kopie == "1")
    {$nachrichtzusatz = "Ihre Nachricht an DJ Alf:\n\n";
    $zusatz = "<br>Eine Kopie Ihrer Nachricht wird Ihnen im Augenblick an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse zugesandt."; mail("$Email","$Betreff","$nachrichtzusatz"."$Nachricht","$header");
    }
    echo "$anrede <b>$Name</b>,<br>
    <br>
    Vielen Dank für Ihre Nachricht !<br>
    Sie erhalten spätestens innerhalb von 24 Stunden eine Rückmeldung.<br>
    $zusatz
    <hr noshade class='hrline'>";
    unset($ausgefllt);
    }}
    if($ausgefllt != "1")
    {
    ?>
    <table style="color: #ffffff; font-family: 'Open Sans', sans-serif;" width="100%" border="0" cellpadding="2" cellspacing="0">
    <form name="form1" method="post" action="mailform_event.php">
        <tr><td colspan="2"><input name="se" type="radio" value="Frau"><label for="se">Frau</label> <input type="radio" name="se" value="Herr"><label for="se">Herr</label><BR><BR></td></tr>
        <tr><td  align="left" valign="top"><label for="Name">Ihr Name: *</label></td>
            <td><input name="Name" type="text" class="inputtext" value="<?php echo $Name; ?>" size="40"></td></tr>
        <tr><td align="left" valign="top"><label for="Email">Ihre E-Mail: *</label></td>
            <td><input name="Email" type="text" class="inputtext" id="Email" value="<?php echo $Email; ?>" size="40"></td></tr>
        <tr><td align="left" valign="top"><label for="Telefon">Ihre Telefon-Nr.: *</label></td>
            <td><input name="Telefon" type="text" class="inputtext" id="Telefon" value="<?php echo $Telefon; ?>" size="40"></td></tr>
        <tr><td align="left" valign="top"><label for="Anzahl">Geplante Gästeanzahl: *</label></td>
            <td><input name="Anzahl" type="text" class="inputtext" id="Anzahl" value="<?php echo $Anzahl; ?>" size="10"></td></tr>
        <tr><td align="left" valign="top"><label for="Datum">Termin (Datum, Uhrzeit): *</label></td>
            <td><input name="Datum" type="text" class="inputtext" id="Datum" value="<?php echo $Datum; ?>" size="20"></td></tr>
        <tr><td align="left" valign="top"><label for="Thema">Das Thema der Veranstaltung (Geburtstag, Hochzeit, etc.): *</label></td>
            <td><input name="Thema" type="text" class="inputtext" id="Thema" value="<?php echo $Thema; ?>" size="40"></td></tr>
        <tr><td align="left" valign="top"><label for="Land">Ort der Veranstaltung (PLZ, Ort): *</label></td>
            <td><input name="Land" type="text" class="inputtext" id="Land" value="<?php echo $Land; ?>" size="40"></td></tr>
        <tr><td align="left" valign="top"><label for="Budget">Ihr geplantes Budget (ca.): *</label></td>
            <td><input name="Budget" type="text" class="inputtext" id="Budget" value="<?php echo $Budget; ?>" size="10">&nbsp;Euro</td></tr>
        <tr><td align="left" valign="top"><label for="wasoption1">Service (für ihre Veranstaltung möchten Sie...): *</label></td>
            <td><input type="radio" name="wasoption1" value="DJ Service (Full)"> DJ Service (Full)<br>
                <input type="radio" name="wasoption1" value="DJ Service (Medium)"> DJ Service (Medium)<br>
                <input type="radio" name="wasoption1" value="DJ Service (Lite)"> DJ Service (Lite)<br>
                <input type="radio" name="wasoption1" value="DJ Equipment (Full)"> DJ Equipment (Full)<br>
                <input type="radio" name="wasoption1" value="DJ Equipment (Medium)"> DJ Equipment (Medium)<br>
                <input type="radio" name="wasoption1" value="DJ Equipment (Lite - Variante 1)"> DJ Equipment (Lite - Variante 1)<br>
                <input type="radio" name="wasoption1" value="DJ Equipment (Lite - Variante 2)"> DJ Equipment (Lite - Variante 2)</td></tr>
        <tr><td align="left" valign="top"><label for="Musik">Welche Musikrichtungen (Pop, Oldies, gemischt, etc.): *</label></td>
            <td><input name="Musik" type="text" class="inputtext" id="Musik" value="<?php echo $Musik; ?>" size="40"></td></tr>
        <tr><td align="left" valign="top"><label for="Nachricht">Zusätzliche Informationen:</label></td>
            <td><textarea name="Nachricht" cols="31" rows="10" class="inputtextarea"><?php echo $Nachrichtw; ?></textarea></td></tr>
        <tr><td colspan="2" align="left" valign="top"><input name="kopie" type="checkbox" id="kopie" value="1">Mir eine Kopie der Nachricht zusenden</td></tr>
        <tr><td colspan="2" align="center" valign="top"><input name="Submit" type="submit" class="inputbutton" value="Abschicken">
            <input name="Submit" type="reset" class="inputbutton" value="Zur&uuml;cksetzen">
            <input name="ausgefllt" type="hidden" id="ausgefllt" value="1"></td></tr>
        <tr><td colspan="2" align="center" valign="top"><a style="color:#2c2c2c;font-size: 0.8em;" href="http://www.artmedic.de" target="_blank">Script von artmedic webdesign</a></td></tr></table></form> <?php } ?>
    </body>
    </html>
    Die Webseite läuft mit PHP7.1 ... ich habe auch schon PHP5.6 ausprobiert und bekomme auch damit etliche Fehlermeldungen (die Fehlermeldungen werden eh angezeigt)..
    Aktuell liegt noch ein weiteres Kontaktformular auf dieser Webseite:
    http://www.partytek.at/mail1.php

    Ich habe auch schon einige Online-Kontaktformular-"Generatoren" ausprobiert, die zwar recht nett "aussehen", aber nur das Formular erstellen ohne Mail-Funktion wie z.B. das hier: http://www.partytek.at/form/form.html
    Super wäre es, wenn ich das obige PHP-Script zum Laufen bringen oder ggf. das "form.html" mit einer entsprechenden Mail-funktion versehen könnte.

    Ich bin wirklich nicht faul oder so ... aber inzwischen bin ich echt verzweifelt und durch die ganze Herumprobiererei fix und fertig.
    Ich ersuche höflichst um Hilfe ...


  • #2
    und bekomme auch damit etliche Fehlermeldungen
    Und die wären? Und was genau hast du probiert um die Fehler wegzubekommen?
    You know, my wife sometimes looks at me strangely. „Duncan“, she says, „there's more to life than Solaris“. Frankly, it's like she speaks another language. I mean, the words make sense individually, but put them together and it's complete nonsense.

    Kommentar


    • #3
      Hallo,

      beim durchsehen des Scripts fällt mir auf das deine Schriftfarbe weiß ist
      HTML-Code:
        table style="color: #ffffff;
      macht das die Sache nicht noch schwieriger ?

      Das Script ist ein kopiertes und soll angepasst werden ?

      Kommentar


      • #4
        Ich habe mir das mal angesehen und ich vermute das du dieses Formular nicht verstanden hast.
        Ich habe hier mal quick & dirty etwas zusammengeschrieben, was dir den Aufbau vielleicht etwas deutlicher macht.
        Der Sprung zwischen HTML und PHP ist beabsichtigt um dir darzustellen wo, was wie funktioniert.

        Versuche so dein eigenes Formular zu entwerfen, was du anschließend z.B. mit PhpMailer weiter versendest. Oder.. Oder... Oder..

        PHP-Code:
        <?php

        ini_set
        ('display_errors'0);
        error_reportingE_ALL );

        // Abfrage ob alle Felder ausgefüllt wurden

        if ( $_GET['herrfrau'] =="" OR $_GET['name'] == ""){

        // HTML Tag für dein Formular
          
        echo '<form action = "test3.php" method = "GET">';

        // Test der Radio ( Auswahl Schaltflächen Herr / Frau)


         
        if ( $_GET['herrfrau'] == "") {

        // wurde das Formular schon mal aufgerufen ?

            
        if ( $_GET['bereits_abgerufen'] == "ja") {

        // Fehlermeldung wenn keine Auswahl Herr/Frau erfolgt ist

              
        echo '<p><font color="red"> Hinweis: Sie haben keine Auswahl zu Herr oder Frau getroffen.</font>';
            }
          }

        // Radio Button erstellen

        ?>
        <input type="radio" id="radio" name="herrfrau" value="Herr"<?php if ($_GET['herrfrau'] == "Herr") echo "checked"?>>Herr
        <input type="radio" id="radio" name="herrfrau" value="Frau"<?php if ($_GET['herrfrau'] == "Frau") echo "checked"?>>Frau



        <?php

        // Test ob das Feld Name leer ist

          
        if ( $_GET['name'] == "") {

        // wurde das Formular schon mal aufgerufen ?

            
        if ( $_GET['bereits_abgerufen'] == "ja") {

        // Fehlermeldung das das Feld Name noch nicht ausgefüllt wurde

              
        echo '<p><font color="red"> Hinweis: Sie haben keinen Namen angegeben!</font>';
            }
          }

        // Das Feld Name erstellen

        echo '<b>Name:</b>';
        echo 
        '<p><input type="text" name="name" value="';

        // Ausgabe eines evtl. existierenden Wertes

        echo $_GET['name'];

        // Ende vom Feld name

        echo '"size="60" rows="2" maxlength="60"><br>';


        // Feld zur Kontrolle für Zweitaufrufe

        echo '<input type="hidden" name="bereits_abgerufen" value="ja">';

        // Submit-Button zum absenden der Eingaben

        echo '<br>';
        echo 
        '<input type="Submit" name="" value="Absenden">';

        // Ende vom Formular

        echo '</form>';



        exit;

        }
        else {

        echo 
        " Hier können dann die erhobenen Daten weiterverarbeitet werden.";

        }

        ?>

        Kommentar


        • #5
          Hallo

          danke erstmal für eure Antworten.

          Ich teste grad diverse Formulare, aber leider bislang nur mit wenig bis gar keinem Erfolg.
          http://www.partytek.at/mailform1.php (das funktioniert soweit, dass mails zumindest mal ankommen. allerdings sind auch hier fehler drin)
          http://www.partytek.at/mailer.php (hier habe ich versucht, den phpmailer in den Code von BDC einzubauen)
          http://www.partytek.at/form/form.html (dieses Formular wäre ideal, nur weiss ich nicht, wie ich den Rest einbauen kann, da dieses nur die html-Struktur enthält)

          Kommentar


          • #6
            Stellt sich erst mal die Frage inwieweit du mit der Programmiersprache vertraut bist.
            Wenn du so gar keine Ahnung hast, solltest du dir das besser von einem Profi erstellen lassen, dann hast du es an einem Tag am laufen.

            Wir reparieren hier keine fertigen Scripte aus dem Netz und sind auch nicht der Schreiber von individuellen Scripten, dafür gibt es dann das Unterforum Jobangebote. Hier geht es um die Programmiersprache PHP und den damit verbundenen Problemen.

            Das mag sich für dich vielleicht etwas hart anhören ist aber aufgrund der Zunahme von solchen Anfragen nur legitim.

            Wenn du etwas programmieren kannst, sollte solch ein Script eigentlich auch von Anfängern machbar sein. Es gibt auch hier dazu unzählige Forumsbeiträge die immer die gleiche Fragestellung, nämlich "Formulardaten per E-Mail übertragen", zum Thema haben, einfach mal suchen.



            Kommentar


            • #7
              Hallo

              Ich habe es soweit mal hinbekommen.
              Vielen Dank nochmal an alle !

              P.S. an protestix: Alles klar. Du hast so gesehen natürlich recht.

              Kommentar

              Lädt...
              X