Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

syntax error, unexpected '<'

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • syntax error, unexpected '<'

    Guten Morgen zusammen, ich bin Studentin für Wirtschaftsingenieurwesen und wir müssen in dem Fach Datenbanken eine Internetseite in Form eines Onlineshops bauen.
    Die Dahinter liegende Datenbank läuft auch schon. Ich habe nur immer kleine Schwierigkeiten in den PHP Codes, wie falsche Sonderzeichen irgendwo. Da ich gerade selber nicht weiter komme, kopiere ich euch mal den Text und die dazugehörige Fehlermeldung, vielleicht sieht einer von euch auf anhieb was falsch ist.


    Code:

    PHP-Code:
    // Beginn mit der Abfrage der Daten aus der Datenbank

    $sql_string "SELECT MARKE, MODELL, KMSTAND, PREIS, BAUJAHR, PS, FARBE FROM FAHRZEUGE
    WHERE"
    ;
    if (
    $_POST[Preis]==1)
    $sql_string .= " PREIS <= 5000";
    else if (
    $_POST[Preis]==2)
    $sql_string .= " PREIS > 5000 AND PREIS <= 10000";
    else if (
    $_POST[Preis]==3)
    $sql_string .= " PREIS > 10000 AND PREIS <= 15000";
    else if (
    $_POST[Preis]==4)
    $sql_string .= " PREIS > 15000 AND PREIS <= 30000";
    else if (
    $_POST[Preis]==5)
    $sql_string .= " PREIS > 30000 AND PREIS <= 50000";
    else 
    $sql_string .= " PREIS > 50000";

    $stmnt oci_parse ($conn$sql_string);
    oci_execute($stmnt);

    $i=0;

    // While Schleife, gibt Daten aus, falls vorhanden. Wenn nicht erfolgt eine Benachrichtigung an den User.

    while ($row oci_fetch_array ($stmntOCI_BOTH))
    {
    $a $row["MARKE"];
    $b $row["MODELL"];
    $c $row["KMSTAND"];
    $d $row["PREIS"];
    $e $row["BAUJAHR"];
    $f $row["PS"];
    $g $row["FARBE"];
    echo 
    "$a$b$c$d$e$f$g<br>";

    $i+=1;
    }

    if(
    $i==0)
    {
    echo 
    "Im Moment haben wir leider kein Auto nach Ihren Wünschen verfügbar<br>
    aber schauen Sie sich gerne weiter um!"
    ;


    <
    a href="suchen_Hersteller.php">Zurück zur Suchanfrage</a><br>;     ### FEHLER ###


    echo "Oder schauen Sie in unsere täglich wechselnden Angebote"<br>;


    <
    a href="angebote.php">Zu den Angeboten</a><br>;
    }

    oci_close($conn);
    ?> 
    In dem roten Bereich taucht dann die Fehlermeldung auf:

    Code:
    Parse error: syntax error, unexpected '<' in /data/webcontent/projekte/proj_33_hb17/Hausarbeit/html/ergebniss_Preis.php on line 83
    Ich habe schon alles probiert aber ich bekomme immer wieder eine Fehlermeldung

    Vielen Dank für eure Hilfe

    Lieben Gruß
    Janine


  • #2
    Was für ein hohler Betreff ist das denn?

    Ansonst wenn Du nicht siehst was da der Fehler ist (hast Du ja schließlich hervor gehoben) dann solltest Du erstmal Grundlagen in PHP lernen.
    PHP-Manual ¡ mysql_* ist veraltet ¡ Debugging: Finde DEINE Fehler selbst ¡ Passwort-Hashing ¡ Prepared Statements

    Kommentar


    • #3
      Du mischt PHP und HTML, das HTML muss dann auch mit einem echo versehen werden:

      https://stackoverflow.com/questions/...ho-html-in-php

      Kommentar


      • #4
        Bitte hier künftgi PHP/Code Tags nutzen.

        Zitat von Titel
        Finde den Fehler nicht
        Bitte beachten: Bitte aussagekräftige Threadtitel verwenden
        PHP.de Wissenssammlung | Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | mysql_* ist veraltet! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__ | Kein Support per PN

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Ulfikado Beitrag anzeigen
          Was für ein hohler Betreff ist das denn?

          Ansonst wenn Du nicht siehst was da der Fehler ist (hast Du ja schließlich hervor gehoben) dann solltest Du erstmal Grundlagen in PHP lernen.
          Vielen Dank für Deine Antwort Ich sagte ja, ich bin dabei zu lernen und dann darf man bestimmt auch mal Fehler machen oder nicht weiter wissen.. Ansonsten, wenn nicht solltest Du evtl. vorher eine Rechtschreibprüfung laufen lassen, bevor Du den Beitrag absendest.
          Das mit Betreff gebe ich zu, den Fehler werde ich demnächst nicht mehr machen.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Molli85 Beitrag anzeigen
            Ich sagte ja, ich bin dabei zu lernen und dann darf man bestimmt auch mal Fehler machen oder nicht weiter wissen
            Dem stimme ich zu. Aber hier geht es um Hilfe zur Selbsthilfe bei Programmierproblemen. Das setzt vorraus das zumindest Grundlagenwissen da ist. Wenn Du nicht weist wie PHP Code syntaktisch korrekt zu schreiben ist dann ist es allein Deine Aufgabe das zu finden, da es eine pure Fleißaufgabe ist. Das erklärt Dir hier sicher keiner.

            Zitat von Molli85 Beitrag anzeigen
            .. Ansonsten, wenn nicht solltest Du evtl. vorher eine Rechtschreibprüfung laufen lassen, bevor Du den Beitrag absendest.
            Inwiefern ist das nötig? Hier gehts um PHP. Rechtschreibung war hier noch nie das Thema. Wenn Dir das Thema wichtig ist, da gibts sicher auch Foren die sich damit befassen.

            Zitat von Molli85 Beitrag anzeigen
            Das mit Betreff gebe ich zu, den Fehler werde ich demnächst nicht mehr machen.
            Du brauchst garnix zugeben. Du solltest es lesen, verstehen und gut.

            Und wieso diskutieren wir jetzt über meine Antwort? Mach einfach, nicht so viel reden

            Noch ein kleiner TIpp, damit wir wieder zurück zum Thema finden.

            Nutze gleich von Anfang an einen Editor der Dir syntaktische Fehler im Code anzeigt.

            Ich hab Dir mal ein Bild angehangen wie das z.B. bei mir in PHPStorm aussieht:

            dein-code.jpg

            Aller Fehlerstellen werden da gleich hervor gehoben. Mit einem einfachen Editor geht das nicht so umfangreich. Muss ja nicht PHP-Storm sein. "Netbeans for PHP" ist ähnlich, kost nix und für Einsteigen ausreichend. Probiere es mal damit.

            Zu den angezeigten Fehlern:

            Zeilen 7, 9, 11, 13, 15: hab ich Dir mal den Mauszeiger drüber gehalten. "Undefined Constant" liegt daran das keine Konstante Preis existiert, Du aber auf diese zugreifst. Du willst dort eher eine Zeichenkette verwenden.
            Zeile 19: $conn wird hervorgehoben weil es diese Variable nicht gibt.
            Zeile 43: nach dem Semicolon weil alles nachfolgende kein gültiger PHP-Code ist.
            Zeile 46: Grundlagen anlesen
            Zeile 49; dito

            usw.
            PHP-Manual ¡ mysql_* ist veraltet ¡ Debugging: Finde DEINE Fehler selbst ¡ Passwort-Hashing ¡ Prepared Statements

            Kommentar


            • #7
              Der Editor Visual Studio Code dürfte aktuell unter den kostenlosen Editoren die Nase vorn haben.
              Er ist für alle Plattformen verfügbar und unterstützt neben PHP u.a auch JavaScript, TypeScript , Node.js, C++, C#, Java, Python, Go.
              jspit.de github

              Kommentar


              • #8
                Mal ganz unaufgeregt:

                PHP-Code:
                echo "Im Moment haben wir leider kein Auto nach Ihren Wünschen verfügbar<br>
                aber schauen Sie sich gerne weiter um!"
                ;

                <
                a href="suchen_Hersteller.php">Zurück zur Suchanfrage</a><br>;     ### FEHLER ###

                echo "Oder schauen Sie in unsere täglich wechselnden Angebote"<br>; 
                Man kann, wenn man viel versucht, schon fetstellenm daß eine Zeile ohne echo anfängt Molli85 .

                Zudem rate ich Dir https://php-de.github.io/, und ja ein editor ist um saiwas zu endecken unumgänglich, gibt auch nen Thread drüber hier.

                Kommentar


                • #9
                  Der Fehler wird ihm doch angezeigt

                  Parse error: syntax error, unexpected '<' in /data/webcontent/projekte/proj_33_hb17/Hausarbeit/html/ergebniss_Preis.php on line 83
                  Allein die Interpretation gelingt ihm nicht, da braucht es dann auch keine IDE wenn man nicht weiss, was da nun als Fehler angezeigt wird.

                  Allein Programmiererfahrung ist hier von Nöten.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X