Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Formular Eingabefelder vorbelegen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [Erledigt] Formular Eingabefelder vorbelegen

    Hallo,

    ich möchte in meinem Formular zuvor abgefragte Datenbankwerte in die jeweiligen Eingabefelder als Vorgabe einsetzen (Editierfunktion von Dateneingaben).

    Egal an welcher Stelle ich die MySQL-Abfrage einbringe, erfolgt dieses jedoch nicht. Vermutlich werden diese Daten durch die Sicherheitsabfrage bzgl. Feldinhalt überschrieben

    Wie kann ich das lösen bzw. was mache ich falsch?

    Danke für Infos.
    Beste Grüße, Stefan

    (Wenn ich hier im falschen Forum bin, bitte ich dieses zu entschuldigen.)

    Bearbeitung: Code entfernt


  • #2
    Hallo,

    irrtümlich abgeschickt

    Beste Grüße
    Stefan

    Kommentar


    • #3
      Wo hast du den Code her? Der hat sehr viele Unsauberkeiten. Schau dich ev. besser mal nach etwas aktuellerem um.

      zB

      - mysql_ ist veraltet, gibt es in aktueller Version nichr mehr

      - mail() roh/falsch verwendet, Nutze Mailerklasse

      - Tlw. falsche / Fehlende Kontextwechsel (ergeben SQL, XSS Lücken)

      PHP-Code:
      $_POST[idtbl
      - Fehlende Qoutes

      etc
      PHP.de Wissenssammlung | Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | mysql_* ist veraltet! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__ | Kein Support per PN

      Kommentar


      • #4
        Unter "PHP-Fortgeschrittene" ist dieser Thread wohl falsch plaziert.
        Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

        Kommentar


        • #5
          Hallo,

          unter Hilfestellung verstehe ich etwas anderes. Aber was soll's. Ich werde das ganze nun selber versuchen zu lösen, auch wenn das vermutlich länger dauern wird.

          Dennoch danke.

          Beste Grüße
          Stefan

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Nafets-2014 Beitrag anzeigen
            unter Hilfestellung verstehe ich etwas anderes.
            Was denn? Fertig reparierten Quellcode? Den wirst du nicht bekommen, hier gibt es Hilfe zur Selbsthilfe und Hinweise dazu hast du erhalten

            Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

            Kommentar


            • #7
              MOD: Verschoben von PHP-Fortgeschritten
              PHP.de Wissenssammlung | Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | mysql_* ist veraltet! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__ | Kein Support per PN

              Kommentar


              • #8
                Na super, warum löscht du denn den Code. Jetzt kann man das nicht mehr nachvollziehen worauf sich die anderen Beiträge beziehen oder weitere Hilfe leisten.

                Nächstes Mal nicht jammern wenn du gar keine Hilfe bekommst.

                Kommentar

                Lädt...
                X