Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Seltsamer Fehler bei Datenbankabruf

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Seltsamer Fehler bei Datenbankabruf

    Hi zusammen,

    ich verzweifle so langsam,

    ich habe mir ein Script aus dem Netz kopiert und versuche mit XAMPP test weise eine Datenbankverbindung zu erstellen.

    PHP-Code:
    <?php
    $mysqli 
    = new mysqli("localhost""root""XXX""test");
    if (
    $mysqli->connect_errno) {
        die(
    "Verbindung fehlgeschlagen: " $mysqli->connect_error);
    }

    $sql "SELECT * FROM tabelle";
    $statement $mysqli->prepare($sql);
    $statement->bind_param('i'$id);
    $statement->execute();

    $result $statement->get_result();


    while(
    $row $result->fetch_object()) {
      echo 
    $row->spaltenname;
    }

    //Alternativ mit fetch_assoc():
    while($row $result->fetch_assoc()) {
      echo 
    $row['spaltenname'];
    }

    ?>
    Als Ausgabe erhalte ich auf dem Bildschirm jedoch nur folgendes:

    connect_errno) { die("Verbindung fehlgeschlagen: " . $mysqli->connect_error); } $sql = "SELECT * FROM topangebote "; $statement = $mysqli->prepare($sql); $statement->bind_param('i', $id); $statement->execute(); $result = $statement->get_result(); while($row = $result->fetch_object()) { echo $row->spaltenname; } //Alternativ mit fetch_assoc(): while($row = $result->fetch_assoc()) { echo $row['spaltenname']; } ?>

    Ich habe jetzt bestimmt 4-5 Scripte ausprobiert und es passiert immer das Gleiche. So langsam zweifle ich an mir

    XAMPP Version ist 5.6.31
    PHP Version 7.1.7 laut phpinfo
    OS: Windwos 10
    Browser: Google Chrome und Firefox


    Danke für Eure Hilfe


  • #2
    Wie rufst du das PHP-Script auf?

    Kommentar


    • #3
      Hat Dein Script evtl. die Endung .html?
      Versuchst Du die Datei per file_get_contents() einzubinden?
      Läuft Dein PHP Interpreter überhaupt?
      Competence-Center -> Enjoy the Informatrix
      PHProcks!Einsteiger freundliche Tutorials

      Kommentar


      • #4
        Als Ausgabe auf dem Bildschirm? Dann läuft dein Webserver nicht, oder du greifst nicht darauf zu. Hast du Apache über xampp_control gestartet? Greifst du im Browser auf http://localhost/... zu?
        You know, my wife sometimes looks at me strangely. „Duncan“, she says, „there's more to life than Solaris“. Frankly, it's like she speaks another language. I mean, the words make sense individually, but put them together and it's complete nonsense.

        Kommentar


        • #5
          Hallo,

          die Fehlermeldung sagt aus, dass Du deine Datenbank-Verbindungsdaten falsch sind. Also entweder Benutzername und Passwort ist falsch, oder Du hast nicht das Recht dich von dem Host auf die Datenbank zu verbinden. Kannst Du dich mit dem mysql console client oder mit phpMyAdmin auf die Datenbank verbinden? phpMyAdmin ist im XAMPP Control Panel ein Klick auf den Button "Admin" bei MySQL. Wenn das geht, dann hast Du wirklich was falsch gemacht bei Benutzername und Passwort.


          MFG

          derwunner

          Kommentar


          • #6
            Zitat von derwunner Beitrag anzeigen
            die Fehlermeldung sagt aus, dass Du deine Datenbank-Verbindungsdaten falsch sind.
            Nein, deine Aussage ist falsch, die anderen Antworten treffen zu.

            Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von derwunner Beitrag anzeigen
              Hallo,

              die Fehlermeldung sagt aus, dass Du deine Datenbank-Verbindungsdaten falsch sind. Also entweder Benutzername und Passwort ist falsch, oder Du hast nicht das Recht dich von dem Host auf die Datenbank zu verbinden. Kannst Du dich mit dem mysql console client oder mit phpMyAdmin auf die Datenbank verbinden? phpMyAdmin ist im XAMPP Control Panel ein Klick auf den Button "Admin" bei MySQL. Wenn das geht, dann hast Du wirklich was falsch gemacht bei Benutzername und Passwort.


              MFG

              derwunner
              Das ist keine Fehlermeldung #2 und #3 weisen in die richtige Richtung....

              Kommentar


              • #8
                Zitat von kaminbausatz Beitrag anzeigen
                Das ist keine Fehlermeldung #2 und #3 weisen in die richtige Richtung....
                Doch ist es! Siehe #1:

                Als Ausgabe erhalte ich auf dem Bildschirm jedoch nur folgendes:

                connect_errno) { die("Verbindung fehlgeschlagen: " . $mysqli->connect_error); } $sql = "SELECT * FROM topangebote "; $statement = $mysqli->prepare($sql); $statement->bind_param('i', $id); $statement->execute(); $result = $statement->get_result(); while($row = $result->fetch_object()) { echo $row->spaltenname; } //Alternativ mit fetch_assoc(): while($row = $result->fetch_assoc()) { echo $row['spaltenname']; } ?>

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von derwunner Beitrag anzeigen
                  Doch ist es! Siehe #1:
                  Ich will mich nicht streiten, wenn Du ungeparsten php code als Fehlermeldung siehst, solltest Du Dich eventuell doch mal mit den Grundlagen beschäftigen....

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von kaminbausatz Beitrag anzeigen

                    Ich will mich nicht streiten, wenn Du ungeparsten php code als Fehlermeldung siehst, solltest Du Dich eventuell doch mal mit den Grundlagen beschäftigen....
                    Aso, ja sorry, hast recht. Dachte halt der PHP Code wird zusätzlich zur Fehlermeldung mit Ausgegeben. Wäre duchaus denkbar gewesen, dass der im connect_error String mit drin steht.

                    Flip Aber die Fehlermeldung fehlt uns komplett, bitte teile uns mal die Fehlermeldung mit, die Du erhälst. Gemäß der Doku sollte die so in etwa aussehen: http://php.net/manual/de/mysqli.connect-error.php

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von derwunner Beitrag anzeigen
                      Flip Aber die Fehlermeldung fehlt uns komplett, bitte teile uns mal die Fehlermeldung mit, die Du erhälst. Gemäß der Doku sollte die so in etwa aussehen: http://php.net/manual/de/mysqli.connect-error.php
                      Mann oh mann, das ist ja eine Schwergeburt mit Dir, wie soll er denn eine Fehlermeldung mitteilen, wenn seine php Datei nicht geparst wird. Schritt 1 -> bringe den PHP-Parser in Ordnung ....

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich habe es nachgestellt. Den Code einfach kopiert und als index.html gespeichert. Es kommt genau der Fehler vom TE. Es wird beim <?php das Zeichen < für Tag-Anfang genommen und beim $mysqli->connect das > für Tag-Ende. Dazwischen gibt es kein gültiges HTML-Tag und wird von HTML-Ignoriert. Es bleibt also höchstens, nicht mal das, ein < > stehen und ab > wird alles als Text ausgegeben. Wenn man zb. jetzt die .html-Datei mit Firefox öffnet und sich den Seiten-Quelltext anzeigen läßt (Ctrl+U or Command+U) wird das Problem farblich sichtbar.

                        Die Endung sollte auf .php gestellt sein.
                        Die Login Daten sollten zudem stimmen, dh, Benutzer, Passwort und Datenbank.

                        Was ich nicht ganz verstehe ist die SQL Anweisung. Es ist eine SELECT Anweisung, aber mit bind_param wird eine $id eingebunden, die nirgends benutzt wird. Was soll da rauskommen?

                        mfg

                        Kommentar


                        • #13
                          Flip

                          Zitat von hellbringer Beitrag anzeigen
                          Wie rufst du das PHP-Script auf?
                          https://php-de.github.io/jumpto/leit...uegbarkeit-php
                          PHP.de Wissenssammlung | Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | mysql_* ist veraltet! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__ | Kein Support per PN

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X