Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Erledigt] Tabell aus mysql mit phpmaier versenden

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • JNPANZER
    hat ein Thema erstellt [Erledigt] Tabell aus mysql mit phpmaier versenden.

    [Erledigt] Tabell aus mysql mit phpmaier versenden

    Hallo zusammen,
    ich hänge an einen Problem wo ich einen Hilfe benötige.
    Die Daten mit PHP Mailer versenden klappt wunderbar.
    Ich möchte gerne ein Liste aus einer SQL Abfrage per Mail versenden.
    Ich habe schon mehrere Varianten Versucht, leider ohne Erfolg.
    Hatte jemnd für mich einen Tipp wie ich das lösen kann oder was ich verkehrt mache?
    Nachgtrag
    Diese Variante Funktioniert gar nicht, da ich den Test mit echo auh keine Ergebnis bekomme.



    PHP-Code:
    <?php   

    require_once "function/db_verbindung_global.php";
    $sql "SELECT * FROM preise.master ORDER by sort";

    $result $mysqli-> query($sql);
    while(
    $row $result->fetch_assoc()) {
    $table_schleife. = $row['source'];
    $table_schleife. = $row['brand'];
    $table_schleife.=  $row['place']; 
    $table_schleife.= $row['price_dk'];
    }


    echo 
    $table_schleife;
    //$ergebnis->close();
    //$mysqli->close();

    require("/usr/share/php/libphp-phpmailer/class.phpmailer.php");
    $mail = new phpmailer();

    $mail->IsSMTP();                                   // per SMTP verschicken
    $mail->Host     "XXX"// SMTP-Server
    $mail->SMTPAuth false;
    // true;     // SMTP mit Authentifizierung benutzen
    $mail->Username "XXX\XXX";  // SMTP-Benutzername
    $mail->Password "XXX"// SMTP-Passwort

    $mail->From     "XXXX@XXX.de";
    $mail->FromName "Max Mustermann";
    $mail->AddAddress("XXX@XXX.de","Herr Beispiel");
    $mail->AddReplyTo("XXX@XXX.de","Information");

    $mail->WordWrap 50;                              // Zeilenumbruch einstellen
    $mail->IsHTML(true);                               // als HTML-E-Mail senden
    $mail->Subject  =  "Test mit PHPMailer";



    $mail->Body  $table_schleife


    //$mail->AltBody  =  "Hallo Empfaenger, dies ist ein Test mit dem PHPMailer unterLinux und mit PHP ";

    if(!$mail->Send())
    {
       echo 
    "Die Nachricht konnte nicht versandt werden <p>";
           echo 
    "Mailer Error: " $mail->ErrorInfo;
               exit;
               }
    ?>

  • JNPANZER
    antwortet
    Danke für die Hilfe, habe es nun ein wenig anders gelöst, sieht aber jetzt so aus wie ich es haben möchte.

    Einen Kommentar schreiben:


  • hausl
    antwortet
    1. error_reporting aufdrehen, müsstest auf jeden Fall eine Notice bekommen das deine $table_schleife nicht initialisiert ist.

    PHP-Code:
    error_reporting(-1);
    ini_set('display_errors'1); 
    2. Die Schleife brauchst du gar nicht erstellen (foreach), siehe http://php.net/manual/de/mysqli-result.fetch-all.php

    3.
    Diese Variante Funktioniert gar nicht, da ich den Test mit echo auh keine Ergebnis bekomme.
    Und sonst .. Debuggen: http://php-de.github.io/jumpto/leitfaden/

    LG

    Einen Kommentar schreiben:


  • uha
    antwortet
    Du schreibst mit
    PHP-Code:
    $mail->IsHTML(true); 
    dass du eine HTML-Mail senden willst, aber dein Mail-Body ist alles andere als ein gültiger HTML-Code

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X