Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PHP und Sonderzeichen beim echo

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PHP und Sonderzeichen beim echo

    Folgende Frage:


    das Sonderzeichen '

    wird beim senden automatisch in \' umgewandelt.
    Also auf meinem HTML schaut es dann so aus.

    Warum? Und was muss ich tun, um es zu ändern.

    Vielen Dank


  • #2
    Wie sieht denn dein echo aus?
    - Laravel

    Kommentar


    • #3
      PHP-Code:
      <?php $lines file ('zahlen.txt'FILE_IGNORE_NEW_LINES); echo $lines[15]; ?>
      Funktioniert einwandfrei. Aber wie gesagt Sonderzeichen, wie das hier: '
      wird umgewandelt in \' oder \\\'

      Kommentar


      • #4
        Das wird hier escaped, so wie es aussieht und ist auch durchaus Sinnvoll. Sonst würde das eventuell falsch interpretiert werden und deine Code komplett aus den Fugen hauen.
        - Laravel

        Kommentar


        • #5
          wird beim senden automatisch in \' umgewandelt.
          Beim Senden wovon? Bei deiner Frage fehlen ein wenig die Informationen.

          Das sieht spontan nach magic quotes aus (lässt sich aber bei den wenigen Angaben nicht sagen). Das würde aber bedeuten, dass du ein uraltes PHP laufen hast.

          - http://php.net/manual/en/security.magicquotes.php

          Also: Mehr Kontext bitte.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von mermshaus Beitrag anzeigen
            Beim Senden wovon? Bei deiner Frage fehlen ein wenig die Informationen.

            Das sieht spontan nach magic quotes aus (lässt sich aber bei den wenigen Angaben nicht sagen). Das würde aber bedeuten, dass du ein uraltes PHP laufen hast.

            - http://php.net/manual/en/security.magicquotes.php

            Also: Mehr Kontext bitte.
            Wieso uralt? Ich wurde von euch beraten. Das Ganze lief hier über das PHP Forum. Ich poste gleich ein Code Schnipsel.

            Kommentar


            • #7
              Uralt war übertrieben, aber das Feature existiert in keiner PHP-Version mehr, die noch offiziell unterstützt wird.

              Kommentar


              • #8
                Kann ich denn mit .htaccess oder mit php.ini

                die Magic Quotes Funktion ausschalten?

                Kommentar


                • #9
                  Ja, frag doch mal google: https://www.google.at/search?q=magic...s+deaktivieren

                  Anmerkung: Besser wäre dann vermutlich aber gleich auf eine aktuelle Version zu gehen.
                  Debugging: Finde DEINE Fehler selbst! | Gegen Probleme beim E-Mail-Versand | Sicheres Passwort-Hashing | Includes niemals ohne __DIR__
                  PHP.de Wissenssammlung | Kein Support per PN

                  Kommentar


                  • #10
                    Dass das mit magic quotes nur eine Theorie ist und es mehr Kontext braucht, hatte ich in #5 ja gesagt.

                    Weil es anscheinend nicht komplett logisch ist: Vielleicht nennst du einfach mal deine PHP-Version. Wenn die 5.4 oder neuer ist, existiert magic quotes dort gar nicht mehr.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X