Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Codierungsproblem Mulit-Language-Site

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Codierungsproblem Mulit-Language-Site

    Hallo Zusammen,

    ich versuche gerade meine Seite für verschiedene Sprachversionen aufzustellen.

    Mein Plan:

    Ich habe jeweils eine PHP-Datei in der die Strings enthalten sind, die der Anwender sieht.

    Diese sieht dann so aus (Beispiel):

    PHP-Code:
    <?php

    header
    ('Content-Type: text/html; charset=UTF-8');
    //Zeitraum User-Page
    $zeiraum_auswahl mb_convert_encoding("Zeitraum auswählen""UTF-8");



    ?>
    Dann muss ich auf der Seite nur die richtige Datei "includen" und alle Strings werden in der richtigen Sprache dargestellt.

    Auf der Seite sieht das im HTML dann so aus:

    PHP-Code:
    <?php echo($zeiraum_auswahl); ?>
    Das klappt auch grundsätzlich ohne Probleme, leider wird das "ä" nicht korrekt dargestellt. Ich habe sowohl auf der Seite im PHP-Teil als auch in der PHP-Sprach-Datei

    mit

    PHP-Code:
    header('Content-Type: text/html; charset=UTF-8'); 
    versucht klarzustellen, welches Encoding ich nutze. Zudem habe ich es mit

    PHP-Code:
    mb_convert_encoding() 
    Aber es wird immer noch falsch dargestellt.

    Wenn ich den String direkt in die HTML-Datei stelle ist die Darstellung korrekt.

    Was mache ich falsch?

    Viele Grüße,
    Sebix


  • #2
    Hallo,

    mit was für einem Editor / IDE arbeitest du? Werden die Dateien die du erstellst auch als UTF8 erstellt?
    Gruß,
    SebTM

    Kommentar


    • #3
      Das war es! Ich nutze Code-Lobster. Habe die Codierung umgestellt und schon geht es. Danke!!!

      Kommentar

      Lädt...
      X