Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einstieg in PHP Programmierung / Typo3 ect.

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Einstieg in PHP Programmierung / Typo3 ect.

    Hallo,

    normalerweise Programmiere ich Maschinensteuerungen und Benutzeroberflächen in VB.NET.

    Allerdings habe ich einen Auftrag bekommen, welcher ca. in folgende Aufgaben gegliedert ist:

    -Internetseite mit Kundenlogin (User/Pass) und vorheriger Registrierung
    -diverse Internetseiten mit verschiednene Auswahlmöglichkeiten
    -Verschiedene User sollen nur bestimmte Auswahlmöglichkeiten zu sehen bekommen
    -Übermittlung der ausgewählten Daten zum Betreiber der Website
    -Bestimmte Datenbankaktionen mit MySQL

    Mit HTML und CSS kenn ich mich ein wenig aus, SQL hatte ich vor Jahren mal verwendet und fand es nun nicht so komplex, allerdings habe ich noch nie mit PHP gearbeitet.

    Nun wurde mir erzählt, für solche Fälle gäbe es CMS wie Typo3 oder Joomla...

    Würdet ihr mir so etwas empfehlen, und wenn ja welches... wenn nein, wie würdet ihr dieses Projekt bearbeiten....

    Mit freundlichen Grüßen,

    Parallax


  • #2
    Du hast das falsche Unterforum gewählt. Sowas fällt unter Meinungsumfragen. Bitte Forenstruktur beachten!

    Kommentar


    • #3
      Einerseits dies, anderseits sind deine Anforderungen so knapp und unklar, dass niemand eine Aussage geben kann, welche Software sich da eignet.

      Ja, es gibt CMS wie Typo3, Joomla. Wordshit (äh Wordpress) wird manchmal auch dazu missbraucht. Dann gibt es noch einen Haufen andere wie das Symfony CMF, Ghost etc.

      Ob das dann die richtige Software ist kann ich hier nicht beurteilen. Und vermutlich, deinem Kenntnisstand zu entnehmen, du auch nicht.
      GitHub.com - ChrisAndChris - RowMapper und QueryBuilder für MySQL-Datenbanken

      Kommentar


      • #4
        Websites müssen nicht zwingend in PHP geschrieben sein.

        Wenn du dich mit dem ".NET Framework" bereits auskennst, wäre ASP.NET für dich interessant.

        Ansonsten kann ich mich nur ChristianK anschließen,viel zu schwammig.

        Kommentar


        • #5
          Hallo,

          ich werde versuchen beim nächsten mal ins richtige Forum zu posten....

          Ich werde mal versuchen die Anforderungen etwas näher zu erläutern.....

          - als erstes eine Startsite mit dem bekannten Kundenlogin (Registrieren, Anmelden (Username/Pass))
          - mehrere Seiten, welche den Benutzern nach und nach angezeigt werden, eine Rückkehr zu vorherigen Seiten soll möglich sein (Liste/Verzeichnisbaum).. Auf den einzelnen Seiten sollen mehrere Informationen erfasst werden. (Checkboxen, numerische und alphanumerische Eingaben) Diese Daten sollen an eine Zentrale übertragen werden (Die Schnittstelle wird von der Zentrale erstellt)
          - die getätigten Eingaben sollen gespeichert werden, dh. wenn sich der Benutzer erneut einloggt, sieht er seine letzten Status...
          - Benutzer aus anderen Benutzergruppen können die Eingaben von anderen Benutzern sehen und ggf. ändern, die Rechte dazu sollen von einer speziellen Benutzergruppe verwaltet werden

          Könnt ihr den ein gutes Tutorial vorschlagen, welches für mich geeignet wäre?
          Zu der Software... Ich bräuchte eben einen Editor in dem ich HTML, CSS, PHP, MYSQL usw eingeben und verwalten kann. Eine Art Debugging Umgebung wäre auch von Vorteil... Mit meinem Kenntnisstand kann ich das gerade nicht beurteilen, aber ich gehe davon aus, das es ja nicht für jede Art von Projekt eine eigene Software gibt...
          Ich suche eben sowas wie Visual Studio oder dergleichen... Auch wenn es sowas nicht geben wird, könnte ja etwas vergleichbares existieren... Und die Art des Projekts existiert ja im Internet zuhauf...

          Mfg
          Parallax

          Kommentar


          • #6
            Darf ich dir einen Rat geben: Such dir jemand, der solche Dinge professionell macht sonst wird das nichts. Weil deine Anforderung ist noch schwammiger definiert als vorher.

            Btw., die Linkliste zu dem Zeugs, das du hier fragst findest du gut selber hier im Forum.
            GitHub.com - ChrisAndChris - RowMapper und QueryBuilder für MySQL-Datenbanken

            Kommentar


            • #7
              Naja, ich mach ziemlich professionelle Maschinen- und Anlagenprogrammierung.... Vor 8 Jahren hat man mir geraten jemanden zu suchen der das kann, sonst wird das nichts... Komischerweise is es doch was geworden... Und Programmierer spawnen nun mal nicht so einfach irgendwie hinter Schreibtische, sondern lernen das irgendwo ma.... Ich versuche dann mal irgendwo ein Tutorial zu finden... Und ich weiß nicht wie ichs genauer definieren soll: Internetseite, Log-In, Userverwaltung... ich weiß net was daran so unverständlich ist... Prinzipiell nichts anderes als ein Forum, nur das man dort Werte und keine Threads einträgt....

              Grüße,

              Parallax

              Kommentar


              • #8
                Naja, natürlich kannst du dir das beibringen, kritisch wirds eben, wenn solche Anwendungen dann live gehen und sich der Programmierer nur halb ausgekannt hat oder selber noch am Üben war.

                Generell würde ich folgende Vorgehensweise empfehlen:

                1.) PHP/mySQL lernen, dazu gibts diverse Tutorials, z.B. http://tut.php-quake.net/de/
                2.) PHP OOP lernen, auch dazu gibt es diverse Tutorials. Immer einen Blick wert ist vielleicht http://www.peterkropff.de/site/php/oop.htm
                3.) Konzepte ansehen und verstehen (DesignPatterns, MVC)
                4.) Frameworks und/oder andere Applikationen(CMS) benutzen (diese bauen oft auf dem MVC-Prinzip auf)
                5.) Sich mit der Sicherheit von Webanwendungen befassen (Tipp: Hier geht es nichtmehr nur um den PHP/MySQL Code selber, sondern auch um Serverkonfiguration): http://www.phptherightway.com/#security
                6.) Verschiedene IDEs anschauen, die Entwicklungsumgebung optimieren (Stichworte: Vagrant, Composer, XDebug, IDE/Editor: http://php-de.github.io/jumpto/editors-ide/ )

                Einen Klick wert ist sicher auch unser Github-Repository, wenn es um häufige Fehler am Anfang oder einfach spezielle Themen/Fragen geht, die immer wieder auftauchen: http://php-de.github.io/

                Mach dir klar, was der Unterschied zwiscchen Mascinenprogrammierung und Webprogrammierung ist. Auf die Webseite können erstmal alle Internetbenutzer zugreifen, auf eine Maschine normalerweise vermutlich nur wenige eingewiesene Mitarbeiter

                Ansonsten viel Spaß beim Lernen, es wird allerdings sicherlich einige Zeit dauern (1 Jahr würde ich schätzen).

                Kommentar


                • #9
                  Die Anforderungen sind einfach nicht konkret genug.
                  - als erstes eine Startsite mit dem bekannten Kundenlogin (Registrieren, Anmelden (Username/Pass))
                  - mehrere Seiten, welche den Benutzern nach und nach angezeigt werden, eine Rückkehr zu vorherigen Seiten soll möglich sein (Liste/Verzeichnisbaum).. Auf den einzelnen Seiten sollen mehrere Informationen erfasst werden. (Checkboxen, numerische und alphanumerische Eingaben) Diese Daten sollen an eine Zentrale übertragen werden (Die Schnittstelle wird von der Zentrale erstellt)
                  - die getätigten Eingaben sollen gespeichert werden, dh. wenn sich der Benutzer erneut einloggt, sieht er seine letzten Status...
                  - Benutzer aus anderen Benutzergruppen können die Eingaben von anderen Benutzern sehen und ggf. ändern, die Rechte dazu sollen von einer speziellen Benutzergruppe verwaltet werden
                  Da könnte ich nur mit den Schultern zucken und sagen: "Jo, kann man machen."

                  Könnt ihr den ein gutes Tutorial vorschlagen, welches für mich geeignet wäre?
                  Darauf kann man antworten, da gibt es im Menü einen Punkt "Grundlagen" http://www.php.de/php-einsteiger/489...nsammlung.html
                  Dazu noch auf github http://php-de.github.io
                  Und als persönliche Empfehlung: http://www.peterkropff.de

                  Zur Entwicklungsumgebung, ich nutze:
                  - VMWare-Player mit Ubuntu LTS 14.04. für den lokalen Apache2-Webserver
                  - Netbeans 8.0.1 als 'Editor'
                  - NaviCat Lite als GUI zur MySQL-Datenbank
                  - Notepad++ für on-the-fly Changes / Schnell mal in den Code gucken
                  Relax, you're doing fine.
                  RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

                  Kommentar


                  • #10
                    @Mods: Können wir nicht einen Redirect einrichten, der den jeweiligen User in Zukunft automatisch von derartigen Fragestellungen zu einer Standardantwort umleitet. Ich finde, wer sich nicht einmal Mühe macht ins richtige Forum zu posten, geschweige denn, Google zu benutzen, hat auch nicht wirklich verdient, dass wir unseren Kopf rauchen lassen. Bitte nicht persönlich nehmen, aber mittlerweile hat man den Hut einfach voll von solchen Sachen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Phpyton Beitrag anzeigen
                      @Mods: Können wir nicht einen Redirect einrichten, der den jeweiligen User in Zukunft automatisch von derartigen Fragestellungen zu einer Standardantwort umleitet. Ich finde, wer sich nicht einmal Mühe macht ins richtige Forum zu posten, geschweige denn, Google zu benutzen, hat auch nicht wirklich verdient, dass wir unseren Kopf rauchen lassen. Bitte nicht persönlich nehmen, aber mittlerweile hat man den Hut einfach voll von solchen Sachen.
                      Unsinn.
                      Post ins falsche Unterforum passiert ab und zu, das macht aber wohl niemand mit Absicht. Da weist man drauf hin und hofft auf einen Mod der den Thread verschiebt.
                      Allerdings wäre es schon cool ne KI zu haben, die unpassende Fragestellungen erkennt...

                      Wenn jemand einen schlechten Tag hat, es ihm an Empathie mangelt oder er den TE einfach nicht mag... -> wegklicken.
                      Relax, you're doing fine.
                      RTFM | php.de Wissenssammlung | Datenbankindizes | Dateien in der DB?

                      Kommentar


                      • #12
                        Super, ich werde mir die Links mal anschauen... Evtl ist da genau das dabei, was ich suche... Ich hab ja dafür nahezu sehr lange Zeit, ich werd mir das alles mal anschauen und dann kucken ob ich was vernünftiges finde, mit dem ich zurecht komme....

                        @Phpyton
                        Für das falsche Forum hab ich mich bereits entschuldigt, ich wusste nicht welches geeignet ist... Und B) natürlich kann ich in google schauen... Aber ohne eine Ahnung zu haben, ist es oftmals das Problem herauszufinden wonach man suchen soll... Dafür gibt es Menschen auf dieser Welt welche sich Erfahrene oder Profis nenne, die kann man sowas fragen, weil das eben für die ein alter hut ist und einem gleich auf das richte verweisen können... tut mir leid das dich meine primitiven fragen aus der spähre holen...

                        Grüße,

                        Parallax

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X