Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Problem mit Umlauten

Einklappen

Neue Werbung 2019

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Problem mit Umlauten

    Hallo allerseits,

    im nachfolgenden kleinen PHP-Script habe ich ein Problem mit den Umlauten in der Textbox. Ich hab ja schon einen Beispieltext eingegeben, aber wenn man auf "Absenden" geht (dann wird das Script ja sozusagen ein zweites Mal aufgerufen), dann steht in der Datenbank nur Murks:

    Das ist ein Test mit Umlauten: äüößÄÖÜ

    Kann mir jemand einen Tipp geben, was ich falsch mache?

    Vielen Dank schonmal für die Hilfe



    <html><head>
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=utf-8">
    <meta http-equiv="content-language" content="de" />
    <title>Formattest</title>
    </head>
    <body topmargin="0" leftmargin="0" >
    <form name="EingabeForm" method="POST" action="index.php">
    <p align="center"><center>
    <table>
    <tr><td colspan="2">
    <textarea rows="25" name="content" cols="80">Das ist ein Test mit Umlauten: äüößÄÖÜ</textarea>
    </td></tr>
    </table>
    <br>
    <input type="submit" class="button" value="Absenden !!!" name="btnSubMit">
    </center></p>
    </form>
    <?php
    $sTest = $_POST["content"];
    if(strlen($sTest)>0)
    {
    include_once("config.php");
    $db = mysql_connect("localhost", DB_USERNAME, DB_PASSWORD);
    if($db)
    {
    mysql_select_db(DB_USERNAME, $db);

    $eintrag = "INSERT INTO zz_temp (text) VALUES ('".$sTest."')";
    $eintragen = mysql_query($eintrag);
    }
    }
    ?>
    </body>


  • #2
    1. Das Script muss im UTF-8 Format gespeichert sein
    2. Du musst MySQL klar machen, dass es sich um UTF-8 handelt
    Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

    Kommentar

    Lädt...
    X